Sitemap


-
 
 - http://federwelten-forum.forumieren.com/ 2012-07-31T20:49:50+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/groups 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f1-die-forenregeln 2012-07-31T20:49:52+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t1-forenregeln 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f6-anschlagtafel 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t4-namensanderungen 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f3-fragen-antworten 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f4-federwelten-cafe 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f11-eigene-werke 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f12-kreativwerkstatt 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f10-rollenspiel-organisation 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t2-kurze-information-fur-angehende-spielleiter-innen 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f9-stammtisch 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f8-spielecke 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f5-archive 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g2-moderatoren 2012-07-31T20:49:57+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search?search_id=activetopics 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=today_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=overall_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/?mode=delete_cookies 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g1-admins 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq?dhtml=no 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c1-eingangshalle 2012-07-31T20:50:00+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t3-benutzerrange 2012-07-31T20:50:01+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c5-kunstlerstube 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c4-rollenspiele 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c3-taverne 2012-07-31T20:50:03+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c2-hinter-den-kulissen 2012-07-31T20:50:03+00:00 always


[ooc] Shadowland

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

[ooc] Shadowland Empty [ooc] Shadowland

Beitrag von Elodriel am Mi Feb 08 2017, 23:38

@ThaHummel und @Ceres
Kann mich Steinreis nur anschließen...ist was los?
Wenn Remo und Oni die einzigen sind, die den Plan umsetzen, wird es am Ende tatsächlich ein Direktangriff mit Panzern xD
Elodriel
Elodriel

Männlich Anzahl der Beiträge : 3042
Anmeldedatum : 24.05.15
Alter : 37
Wohnort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Steinreis am Do Feb 09 2017, 12:13

OberLOL ! :D
Ja, damit könnte ONI definitiv was anfangen, aber hilfreich für das eigentliche Ziel wäre es wohl kaum, schätze ich.^^
Aber hey, da Kitty in so ziemlich jedem anderen aktiven RPG hier mitzumischen scheint, bleibt mir sowieso nur noch hier, um einen Zweitcharakter zu spielen. Also sag was, Elodriel. Ich bastle gern etwas und am liebsten natürlich etwas Magisches. ;)
Kannst mir ja in einer PN sagen, was überhaupt nicht geht oder was bei dir irgendwelchen Restriktionen unterliegt. Gestaltwandler, freie Geister, KI's, Drake's und was weiß ich, was für Zeug es inzwischen es nicht schon alles als Charakter zu spielen gibt.
Wie auch immer, es wird in jedem Fall ein sogenannter Vollzauberer, also mit allem drum und dran. Astrale Projektion, Beschwörung, Herxerei und Rituale. Mit der Verzauberung, also Herstellung, werde ich mich der Gemütlichkeit halber aber eher weniger befassen, denk ich.
Wie auch immer, selbst wenn sich unsere verlorenen Schafe wiederfinden, so bleibt doch das Loch, das die Katze hinterlassen hat. Das würde ich gern stopfen. :)

LG Steini

_________________
"Silent leges inter arma." - Cicero
Steinreis
Steinreis

Männlich Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Ceres am Do Feb 09 2017, 13:48

Jungens! Ich bin wieder da! Sorry und danke gleichzeitig für eure Geduld (@Steinreis, @Elodriel, @Adrian Kane)

Ich lese mir gleich durch, was ihr verzapft habt. Klingt soweit aber sehr sympathisch. Erinnert mich an meine allererste Shadowrun-Runde, erster Run, stundenlang geplant und am Ende stumpf zur Vordertür mit einem gepanzerten Fahrzeug rein, rumgeballert und alles kurz und klein geschlagen XD

Was ist passiert? Also sehr viel auf einmal, das trifft es wohl. Völlig unerwartet hatte ich vom Land Sachsen-Anhalt lange vor dem Termin eine Stelle als Referendar-Futzi angeboten bekommen, oha, das hieß erstmal viel Papier von unterschiedlichster Stelle besorgen (Ja, der Staat fragt erst NACH deinem Studium, ob du ein Kinderschändern bist *Augenroll*, oder ob du überhaupt die richtige Stimme in der Kehle hast...). Jedenfalls mündete es irgendwie darin, dass ich binnen 1 Woche umziehen musste (ich und mein einsamer armer Umzugshelfer, zu zweit übrigens beschissen anstrengend und obwohl ich mir mindestens so stark vorkam wie Lagga, sehe ich immer noch aus wie ein Hemd XD Naja, 3 Räume samt allem sind wohl auch einfach nicht genug für derartige Muskulatur... aber wo war ich?...) und jetzt bin ich soweit, dass der PC wieder steht (fragt mich bitte nicht wo der Rest ist... Irgendwo in Tüten...) Ansonsten Beerdigungen besuchen, Zeug hier und da... Ich habe euch leider völlig verdrängen müssen liebe Chummer! Aber ich bemühe mich ein frommer Schreibersklave zu werden, so Gott mir helfen möge mit schnöder Alltagslangeweile.
Ceres
Ceres

Weiblich Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 17.03.16
Wohnort : Deutschland
Laune : gute Frage...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Elodriel am Do Feb 09 2017, 16:40

Willkommen zurück, Ceres :)
Herzlichen Glückwunsch zu der Stelle und viel Freude mit den kleinen Rabauken xD
Schön, dass du es wieder geschafft hast und da drücke ich doch nun die Daumen, dass das mit der Schreibsklaverei funktioniert. Reib

@Steinreis
Ganz so stimmt das ja wohl nicht. 'Käufliche Klingen', Toten von torrant', 'Die vergessenen', 'Götterblut', 'No man's land'...und da sind auch noch andere aktiv, in denen sie nicht mit spielt, glaube ich.
Wegen des Zweitcharas...joar, KIs gibt es zu der Zeit noch nicht in Spielbar, weil insgesamt kaum KIs existieren. Drakes, MMVV-Infizierte, abgesehen von Ghulen und Gestaltwandler wäre ich eher abgeneigt. Freie Geister...hm...näh, auch nicht so der Bringer. Vollzauberer kann ich mit leben. Hermetiker? Schamane? Houngan? Wuxing? Diese Elfenpfaddingens würde ich eher auch abblocken wollen, wenn ich mich richtig erinnere
Elodriel
Elodriel

Männlich Anzahl der Beiträge : 3042
Anmeldedatum : 24.05.15
Alter : 37
Wohnort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Steinreis am Do Feb 09 2017, 21:41

@Ceres
Pörfekt ! Frau Odysseus ist schließlich in Neu-Ithaka angekommen. Freut mich. Ist immer schön, wenn der Schmerz nachläßt. :D
Willkommen zurück, Beine hoch und Mate-Tee intravenös. Wenn du damit durch bist, hat Madame Minizwerg auch wieder Superkräfte. Schön, das du wieder da bist, du Schreibsklave. Kriegst zur Feier des Tages auch ein paar Extrapeitschenhiebe. :P :D

@Elodriel
Hmmm, muß ich mal gucken. Beim überfliegen las sich das aber alles ziemlich entschärft.
Naja, zurück zum eigentlichen Thema. KI's wollte ich eh nicht spielen, ebenso wenig wie Otaku/Technomancer. Bin nicht so der Matrixtyp.
Ghule und Drakes müssen auch nicht sein. Allein bei Gestaltwandlern und freien Geister würde ich dir wiedersprechen wollen, die sind doch ziemlich cool. Die einen werden als Tiere angesehen, obwohl sie ebenso intelligent und vernunftbegabt sind, wie der Homo Sapiens Arrogantus, die anderen als magische Software, die von Zauberern ins Astrale programmiert werden.
Und vielleicht haben sie auch mal so angefangen, aber das ist lange, lange her. Ganze Zeitalter. ;)
Bei der Ausrichtung würde ich gern mal was neues probieren. Ich schrieb ja schon in der Bewerbung für das 2070er Intime, das ich glücklich wäre, einen Psioniker probieren zu dürfen.
Was das Elfenpfaddingens angeht, so wird das kein Thema sein, weil ich schlicht keinen spielen werde. Punkt fertig. Aber selbst wenn, einzig der Pfad der Könige ist wirklich problematisch, weil er wirklich viele Boni bietet. Allerdings setzt er nicht nur Elfentum, sondern mehrmalige Reinkarnation voraus, sowie die Meisterung sämtlicher anderer Pfade in deinen Vorleben.
Der Pfad des Königs (Pfad des Righ) ist also etwas für uralte, oder gar unsterbliche Elfen-NSC's und war nie für Spieler gedacht. ;) :)
Psioniker dagegen bekommen keine Boni. Sie initiiren alleine, studieren alleine, wachsen alleine. Sie nutzen keinerlei Foki oder Fetische, da sie sie als geistige Krücken irgendwelcher Religionen ansehen und ablehnen. Außerdem kennen sie nur eine Art von Geist, den sie genauso von jetzt auf gleich rufen können, wie ein Schamane, und zwar das sogenannte "Geisteskonstrukt".
Technisch besitzt so ein Konstrukt die Attribute eines Geistes des Menschen und als Kräfte nur Materialisierung, Psychokinese und Suche.
Die Beschreibung des Psionikers ist im Regelband "Schattenzauber" der dritten Edition zu finden. In meiner deutschen Version auf Seite 27.

Ich werde mich also mal hinsetzen und mir einen psionischen Schattenbonbon lutschen, den ich dir dann testweise per PN schicke, Elodriel.

LG Steini

_________________
"Silent leges inter arma." - Cicero
Steinreis
Steinreis

Männlich Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Elodriel am Fr Feb 10 2017, 00:03

Ich mag Gestaltwandler einfach nicht sonderlich. Und diese Regenerationsfertigkeit war/ ist einfach mal ätzend Kotz :P

Mir ist durchaus bewusst, was Psioniker sind...ich hätte nur nicht gedacht, mal mitzuerleben, dass jemand die freiwillig spielt. Kosten eines Vollzauberers und kann im Endeffekt weniger. Aber gut, im Bereich des reinen TextRPs sollte das vermutlich nicht so sehr ins Gewicht fallen...aber z.B. keine Foki nutzen können ist schon recht einschränkend...aber deine Entscheidung ;)
Elodriel
Elodriel

Männlich Anzahl der Beiträge : 3042
Anmeldedatum : 24.05.15
Alter : 37
Wohnort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Adrian Kane am Fr Feb 10 2017, 01:15

Dann mal willkommen zurueck und willkommen auch in der lustigen Arbeitswelt Ugly

Mir ist durchaus bewusst, was Psioniker sind...ich hätte nur nicht gedacht, mal mitzuerleben, dass jemand die freiwillig spielt.

Wohl wahr, man kann dem Pack nicht trauen...ah ne falsche Runde Lol

Mh interessant, wusste gar nicht, dass da noch so viel uebernatuerliches bei SR herumkeucht und fleucht.


_________________
"Everything that lives is designed to end. We are perpetually trapped in a never-ending spiral of life and death. Is this a curse? Or some kind of punishment? I often think about the god who blessed us with this cryptic puzzle...and wonder if we'll ever get the chance to kill him." - 2B
Adrian Kane
Adrian Kane

Männlich Anzahl der Beiträge : 1390
Anmeldedatum : 27.08.14
Wohnort : Avalon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Steinreis am Fr Feb 10 2017, 03:05

Keine Sorge, kein Wandler.^^
Aber auch ganz sicher kein zusätzlicher Zwerg. Die Kurzen haben schon ein Päärchen beigesteuert. Schwanke noch etwas zwischen Norm und Ork, wobei der Norm sich etwas besser zu machen scheint. Naja, ein Elf wirds jedenfalls bestimmt nicht. Die haben zwar schon ihre eigene Coolness, sind mir persönlich aber einfach etwas zuuu... elfisch. :D

LG Steini

_________________
"Silent leges inter arma." - Cicero
Steinreis
Steinreis

Männlich Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Elodriel am Fr Feb 10 2017, 13:46

Vllt n Hobgoblin?

@Adrian (wie hast du es eigentlich geschafft, dass du einen Doppelnamen mit Leerzeichen hast? Dadurch funktioniert das @ bei dir nicht so schön, wie bei anderen xD)
Es gibt (oder gab) da so einiges über die Editionen verteilt. Die Psioniker waren mehr oder weniger ein Unikum der dritten, soweit ich weiß. Durch Angleichung der Magieregeln in den Folgeeditionen waren sie so nicht mehr machbar. Im grunde sind es Vollzauberer, wie andere auch, nur dass sie sich durch ihre Weltsicht (Magie gibt es gar nicht, ich nutze nur die psionischen Kräfte meines Hirns), einige Wege versperren, weil sie nicht sein können. Daher dürfen sie nicht alle Zauber haben (weil es muss ja dazu passen, dass man das mit seiner Psikraft durchführen kann), die andere Vollzauberer haben können und eben nur diese eine Geisterart beschwören wie ein Schamane, die schon erwähnt wurden. Dafür können sie den überall beschwören, dafür ist der nicht durch Domänen limitiert.
In der zweiten Edition haben die deutschen Autoren (oder die östereichischen, aber die waren eg verknüpft) im Rahmen ihrer Kopentenzen einen sogenannten Negamagier eingeführt. Das war quasi ein Antiteilchen zu Magiern, der magische Kräfte durch seine schiere Anwesenheit negiert hat. Ist später wieder entfernt worden.

Und dann gibt es noch massig magische Bedrohungen, die von anderen Metaebenen kommen. Dieser Plotaufhänger von Wesen aus einer feindlichen Welt, die unsere gern erobern würden ist dann aber auch ein wenig eingeschlafen. Aber die Bedrohungen gibt es noch xD

Ich warte mal noch bis Sonntag, ob Hummel sich meldet, ansonsten mach ich dann weiter.
Elodriel
Elodriel

Männlich Anzahl der Beiträge : 3042
Anmeldedatum : 24.05.15
Alter : 37
Wohnort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Steinreis am Fr Feb 10 2017, 16:56

Okay,
bis dahin ist mein Psionist auch in trockenen Tüchern. Und er wird auf jeden Fall Österreicher, einfach deshalb, weil es in Wien die einzige anständige Psionikerschule gibt, nämlich das David-Singer-Institut. Da wird einem die Thaumaturgie nach Sigmund Freud's Lehren um die Ohren geschlagen.
Sowas formt. ;) :D
Aber es ist schon ein versnobter, herzloser und verdammt korrupter Haufen. Nur eben mit Stil, wie es sich gehört, für österreichische Akademikersnobs. Und nein, mein Char hats bei denen auf die Dauer nicht ausgehalten.

Ein Hobgoblin ist mir auch schon durch die eine oder andere Gehirnwindung gehüpft und sie wären eigentlich auch ganz hervorragend für einen meiner gelieben Schamanen geeignet, sind dann aber doch eine Spur zu temperamentvoll, für jemanden, der Magietheorie und Psychologie studiert hat.
Außerdem glaub ich irgendwie nicht, das es ein Ork geschafft hätte, bei diesem Singer-Haufen einen Studienplatz zu bekommen. Das muß man verstehen, denn schließlich sind diese Metas nicht nur von einem ästethischen Gesichtspunkt aus mit Vorsicht zu genießen. Die sind ärger als Negranten und fast so rabiat wie die Tschuschen.
Nein, die Singerlinge hätten sicherlich einen Weg gefunden, ihr kostbares Institut, nicht vollorken lassen zu müssen und es wahrscheinlich noch geschafft, dabei gemeinnützig auszuschauen.

Was nun die Zauber angeht, so läuft da doch ziemlich viel, bei den ollen Psionikern. Nicht nur Manipulationszauber sind etliche vorhanden, sondern es gibt auch Kampfzauber für mich, Illusionszauber, jede Menge Wahrnehmungszauber und hey, sogar Heilzauber wären drin, denn sowas wie eine Geistheilung wäre irgendwie genau ein Psionikerding. Ich befehle den Molekülen des Körpers sich wieder zu verbinden und damit die Wunde zu schließen. Im Grunde das Gegenteil von dem, was der Psioniker tut, wenn er Materie befiehlt ihren zusammenhalt zu verlieren. Mit einem Energieball z. B. .

Naja, wie auch immer. Psioniker, Österreicher und Norm. So, das steht jetzt schonmal fest. Der Norm hat grad während des schreibens hier gewonnen.^^

LG Steini

_________________
"Silent leges inter arma." - Cicero
Steinreis
Steinreis

Männlich Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Elodriel am Sa Feb 11 2017, 14:08

Ich zitiere mal aus dem Schattenzauberer, dritte Edition Seite 27:
"Psioniker können ausschließlich Zauber wirken, die sich in ihr psionisches Modell von der Magie als 'Macht des Geistes* fügen. Kampfzauber, Wahrnehmungszauber, zielgerichtete Illusionen und verschiedene telekinetische Manipulationen und Kontrollmanipulationen passen in dieses Modell, doch im Allgemeinen sollte der Spielleiter entscheiden, ob ein bestimmter Zauber von einem Psioniker erlernt werden kann."

Da aus einer fast schon als abschließenden Liste, die auch noch zusätzlich eingeschränkt werden kann, zu schließen, dass Heilzauber auf jeden Fall drin sein müssten...gewagt. Und ich persönlich würde das nicht sehen. Ok, Heilzauber, die die Psyche von jemanden wieder zurechtrücken (die es, soweit ich mich erinnere, nicht gibt) wären drin, aber ein Zauber, der den gesamten Körper heilen kann? Eher nicht.
Bei Kampfzaubern würde ich auch ausschließlich solche akzeptieren, die ohne physische Komponente wirken, also kein Energieblitz, sondern der Manablitz.

Aber so oder so bleibt meine Aussage, dass der Psioniker die Kosten eines Vollzauberers hat, aber weniger darf, als andere Vollzauberer. Nicht alle Zauber, nur eine Form von Geist (gut plus Watcher), die nur eine recht begrenzte Anzahl an Fähigkeiten hat, keine Foki, keine freie Kompatibilität mit anderen Zauberern, was magische Gruppen angeht, das gleiche bezüglich möglicher Lehrmeister und das Erlernen von Zaubern aus Schriften. Ebenfalls eingeschränkt ist er bei der Wahl von Geasa.

Wie gesagt, wer den spielen mag, soll das gern tun, ich habe nur bisher nicht damit gerechnet, dass das mal einer machen wird, aus bereits erwähnten Gründen.


Und dein Psioniker ist aus der Gruppe da wieder raus, weil er deren Weltbild nicht teilt? Oder ist er auch ein latenter Metahasser?
Elodriel
Elodriel

Männlich Anzahl der Beiträge : 3042
Anmeldedatum : 24.05.15
Alter : 37
Wohnort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Steinreis am Sa Feb 11 2017, 21:35

Nein, ist er nicht. Also Metahasser. Und Probleme hat mein Char mit den Singerischen auch gehabt. Ihre Lehren waren ihm schlicht zu einschränkend. Eigentlich wollte er ja zu ihnen, weil er sich von den ganzen mentalen Fesseln der anderen Ausrichtungen nicht einfangen lassen wollte. Auf der Uni hat er nicht nur Magietheorie und praktische Thaumaturgie belegt, sondern auch Kurse bei Professor Dr. Mircea Eliade über Schamanismus und archaische Ekstasetechniken.

In jedem Fall hat er eine richtige SIN und mit dieser hat er einen akademischen Grad in Magietheorie. Ob ich ihn einen Doktor hab machen lassen, hängt noch vom Alter ab, aber ich denke eher nicht.
Dort auf der Uni treffen sich ja die unterschiedlichsten Zauberertypen. Die einen sind eher Techniker, manche Kombinieren ihr Magiestudium mit der Medizin und können Dank ihrer Begabung, selbst bei abgebrochenem Medizinstudium noch gut als Sanologen arbeiten und mein Leut hat eben zusätzlich noch ein Interesse an Psychologie gehabt. Sanologen sind übrigens magische Sanitäter.

Naja, um dämlichen Dogmen und staubigen Ansichten zu entkommen, war die Singer-Schule auf alle Fälle die falsche Wahl. Die praktizieren dort auch bloß eine Art "Amtsmagie", nur halt mit ihrem persönlichen, psychologischen Anstrich.
Letztlich aber sollte man das Credo der Psioniker nicht vergessen, denke ich.
GEIST ÜBER MATERIE !
Das will ein Psioniker. Nicht Totem, Idol, Gott, Artefakt oder Zauberformel über Materie, sondern der reine Geist. Und ohne eine physische Komponente wären nichtmal eine simple Telekinese möglich. Kein Zauberfinger, keine Levitation, kein/e physische/r Barriere/Panzer oder sonstwas, das eine sichtbaren Effekt in der realen Welt hat. Das mögen andere Psioniker vielleicht anders sehen, doch die haben sich halt nur mit anderen geistigen Beschränkungen versehen als der Durchschnittszauberer.
Soviel hat er in seinem Psychologiestudium dann doch nur mitbekommen.

Ich bin der Meinung, das sogar Feuer machen drin ist. Wirklich ! Schließlich ist Hitze nichts anderes als Bewegung und wenn sich die Moleküle eine Objekts, oder auch Subjekts, sich schnell genug bewegen, dann fängt es an zu brennen.
Technisch gesehen wäre das vielleicht noch kein Feuerball, das stimmt, aber ganz sicher ein Entzünden. Den Entzünden Zauber findet man aber unter Transformationsmanipulation.
Geist über Materie, nicht einfach bloß über Geist.
Nicht alles was im Buch steht macht Sinn. So z.B. auch, das Psioniker keine Geister bannen können. Nur vernichten. Dabei wäre es eigentlich gerade ein Psionikerding, so einen Geist schlicht wegzuleugnen.

Du bekommst den Charakterentwurf morgen, Elodriel, und dann gucken wir weiter. Ich erschaffe ihn auf alle Fälle nach den ganz normalen Regeln, so das sicherlich weder ein Drache noch ein Superelf daraus wird.^^

LG Steini

_________________
"Silent leges inter arma." - Cicero
Steinreis
Steinreis

Männlich Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Adrian Kane am So Feb 12 2017, 02:10

Schließlich ist Hitze nichts anderes als Bewegung und wenn sich die Moleküle eine Objekts, oder auch Subjekts, sich schnell genug bewegen, dann fängt es an zu brennen.

Ich versteh schon in etwa worauf du hinaus willst, aber dennoch, so ganz korrekt is die Aussage ja nicht Denker

Aber unabhaenging davon, und mehr auf den aktuellen Run bezogen:

Spoiler:
[ooc] Shadowland Shadowrun_0bca2c_5806366

_________________
"Everything that lives is designed to end. We are perpetually trapped in a never-ending spiral of life and death. Is this a curse? Or some kind of punishment? I often think about the god who blessed us with this cryptic puzzle...and wonder if we'll ever get the chance to kill him." - 2B
Adrian Kane
Adrian Kane

Männlich Anzahl der Beiträge : 1390
Anmeldedatum : 27.08.14
Wohnort : Avalon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Ceres am So Feb 12 2017, 08:59

@Steinreis schrieb:
Ich bin der Meinung, das sogar Feuer machen drin ist. Wirklich ! Schließlich ist Hitze nichts anderes als Bewegung und wenn sich die Moleküle eine Objekts, oder auch Subjekts, sich schnell genug bewegen, dann fängt es an zu brennen.
LG Steini

Sehe ich ähnlich. Moleküle, die zu viel Energie haben und sich schneller bewegen, verlieren in der Regel Elektronen, das führt im Alltag zu Phänomenen wie: Aufgeladene Haare, eine gescheuert bekommen, usw. Ein Psyioniker könnte die so freigesetzten geladenen Teilchen sicherlich lenken, konzentrieren und so quasi 'Strom' erzeugen. Je nachdem wo dieser Strom anfängt, könnte es Funken schlagen, Funken = Feuer. Allerdings hielt mich meine Physiklehrerin für völlig inkompetent Ugly Ich wollte eigentlich auch nur mal fix nachfragen, ob das 'so wichtig'  ist? Mir ist klar, dass wir nach 3. Generation spielen, in der 5. wäre das auch mehr eine religiöse Glaubensfrage, wie nun genau Feuer entsteht. Und selbst da ist man sich ziemlich einig, dass das alles zwar noch so persönlich sein kann, Magie aber manchmal auch einfach macht, was sie will, völlig abseits der Logik.

@Adrian Kane

GENAU das ist bei meinem allerersten Run damals passiert rofl2 Das hier ist noch harmlos, auch wenn es real gesehen schon über Tage hinweg geht :D
Edit: Dein Name ist schei... immer wenn ich dich taggen will, geht das nicht =( Elodriel, kenne ich Trick 17 b nur wieder nicht?
Ceres
Ceres

Weiblich Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 17.03.16
Wohnort : Deutschland
Laune : gute Frage...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Elodriel am So Feb 12 2017, 13:59

@Ceres
Klar ist das nicht 'so wichtig', es hat aber zum einen eine Grundsatzfunktion und auch Auswirkung auf diesen Charakter.
Psionik ist eine fiktive Fähigkeit, anch allem, was wir zur Zeit wissen. Aber vor allem ist die SR-Psionik genau das: Ein SR-Konstrukt und daher muss es nicht mit den Theorien der irealen Parapsychologen übereinstimmen. Und nach allem, was ich bisher über die SR-Psioniker gelesen habe, ist es weniger Geist (hat Macht) über Materie, sondern Geist ist stärker als Materie.
Heißt, mein Geist formt eine Psikraft, die ich als Kampfzauber auf meinen Gegner ablasse, also ein nicht stofflicher Aspekt, der mit Gewalt in den Gegner eindringt und ihm dadurch Schaden zufügt und nicht 'ich befehle deinen Molekühlen, sich auseinanderzubewegen'. Ihre Telekinese ist auch nicht 'Moleküle des Tischs verteilt euch, um dem Tisch die Leichtigkeit eines Gases zu geben (ohne dass er zum Gas wird?), sondern 'mein Geist formt Psikraft, die auf den Tisch einwirkt und ihn hochhebt, als würde ich ihn mit den Händen heben).
Deswegen meine Aussage, dass ich Manablitz ok finde für Psioniker, Energieblitz nicht.

Mir geht es vor allem darum, dass die Macher den Psioniker absichtlich als eingeschränkt kreiert haben. Wenn ich jetzt anfange, rumzuargumentieren, um diese Einschränkung aufzuweichen, dann muss ich nicht diese 'Klasse' wählen, die mir präsentiert wurde.
Ich gebe dir recht, dass es in SR5 eine reine Glaubensfrage ist. Aber in SR5 ist die Magie insgesamt mehr gleichgeschaltet. Ingame wird das damit erklärt, dass die einzelnen Traditionen mit der Zeit mehr über den Tellerrand geschaut haben und gesehen haben, dass da einiges von dem, was die anderen machen ja doch ganz sinnvoll ist und in gewissen Bahnen auch für sie selbst anwendbar ist. Und bezeichnenderweise gibt es gerade Psioniker nicht mehr, soweit ich die Werke zur 5. Editionen bisher durch habe. Was ich sinnvoll finde, weil das Alleinstellungsmerkmal an Psionikern ja ist, dass sie sagen 'Ne, Magie gibt es nicht, das ist 'nur' eine erweiterte Nutzung des Potentials unseres Hirns." In einer Welt, in der Magie so viele prägende Dinge gemacht hat, die mit diesem Erklärmodell aber gerade nicht vereinbar sind, halte ich es aber für sehr unwahrscheinlich, dass sich das lange halten kann. Am Anfang vllt noch, aber nach 60 Jahren Magie mit all den Dingen, die da passiert sind (großer Geistertanz, Insektengeister, Shedim, Drachen) ist es doch recht eigenartig, wenn sich dann jemand hinstellt und sagt: 'Magie gibt es nicht und das übernatürliche, was ich tun kann ist auch keine Magie und all der andere Kram, den ich mit meiner Interpretation nicht erklären kann, gibt es nicht'. Aber ja gut, Menschen sind gut darin, sich von Fakten nicht beeinflussen zu lassen, also möglich, dass es tatsächlich noch so etwas gibt.
Ändert aber nichts daran, dass der Psioniker in SR in bestimmter Weise gestaltet wurde. Ich kann auch sagen, dass Charismal nicht nur vom Aussehen abhängt und jemand total charismatisch sein kann, auch wenn er unansehnlich ist...damit kann ich dann auch sagen: "Jo, ich nehme nen Troll, weil der groß und kräftig ist, meiner ist übrigens auch total charismatisch, auch wenn die Gestalter des Spiels das eigentlich nicht wollten, aber das ist ja Unsinn, deswegen kann mein Troll das gleiche Charisma haben, wie ein Norm."
Was ich sagen will: Wenn ich mir schon etwas besonderes aussuche, dann soll ich auch mit den Einschränkungen leben, die ihm gemacht werden.

Und weil es nun schon soweit ist, dass wir über dieses Thema so lange debattieren und ich heute mal etwas Zeit hatte, wegen der Singerschule zu gucken... Die Herren vom David-Singer-Institut sind scheinbar auch keine Psioniker, sondern eine Unterart der Hermetiker (wie die Faustianer), die zwar viele Überschneidungen mit den eigentlichen Psionikern haben, aber eben nicht ganz so rabiat in ihrem Weltbild sind. Zumindest entnehme ich das der Shadowhelix, dem Shadowrunwiki, dass immerhin mit dem deutschen Publisher zusammen arbeitet, also nehme ich mal an, dass sie wissen, wovon sie schreiben.
Elodriel
Elodriel

Männlich Anzahl der Beiträge : 3042
Anmeldedatum : 24.05.15
Alter : 37
Wohnort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Elodriel am So Feb 12 2017, 14:20

Ich korrigiere mich, habe gerade noch in ein Werk geschaut, dass ich noch nicht lesen konnte bisher, aber dass mir eingefallen ist, dass es darin evtl die Psioniker gibt. Ja, die haben es doch in die 5. Edition geschafft und sind da einfach eine weitere mögliche Tradition, die im Endeffekt den gleichen Regeln folgen.
Würde ich nun glatt als Verschmelzung der klassischen Psioniker mit diesen Singerleuten ansehen. Und damit stellt sich nun die Frage, was du aus deinem Charakter machen willst. Alter hardcore-Psioniker mit all den Einschränkungen oder schon diese neue Form?
Elodriel
Elodriel

Männlich Anzahl der Beiträge : 3042
Anmeldedatum : 24.05.15
Alter : 37
Wohnort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Steinreis am So Feb 12 2017, 17:04

Unsere Disskussion hier verzögert das Spiel in keinster Weise. Wir reden hier ja über einen Char, den es im Spiel noch nicht gibt und meinen Troll schreibe ich nebenher doch fleißig weiter. Oder ? :)
Ich will hier auch keine Powergamerei lostreten und das Psionikertum ist für mich eine Art der SR-Weltsicht, die ich schlicht noch nie gespielt habe. Die Auswirkungen sind also die gleichen, wie bei einem "gewöhnlichen" Zauberer. Nur der Fluff, den ich einfließen lasse, also wie der Char die Welt sieht und sich erklärt, der ist anders.
Ein Elfen- und ein Trollstraßensamurai machen oberflächlich gesehen auch den selben Job, spielen sich aber in der Regel doch recht verschieden. Da ist es wurscht, das sie Zugriff auf die gleichen Implantate, Waffen und Kampftechniken haben. Der Hintergrund ist ein anderer. Meistens.

So wollte ich es auch beim Psioniker halten. Und nein, ich wollte keine Kräfte oder Verfahrensweisen aus anderen Spielen einführen, die ebenfalls Leute haben, die sich Psioniker nennen. Zum Beispiel Warhammer oder D&D.
Da ich auch die fünfte Edition habe, weiß ich natürlich von den Psionikern dort und halte es für eine gute Entwicklung. In der dritten Edition hatte man sich wohl noch nicht viele Gedanken um diese Fraktion gemacht und sie zu den Absonderlichkeiten gesteckt, wenn auch mit etwas mehr Erklärungstext.

Und ja, mir sind die "neuen" Psioniker der 5.ED lieber. Einfach weil der Psioniker letztlich auch ein absolut vollwertiger Magiewirker ist, wie jeder Schamane oder Hermetiker. Die einzigen Blockaden, die ihn daran hindern, seine volle Macht zu entfalten, existieren ja nur in seinem Hirn und sind, wie ich finde, äußerst subjekiv.
Mein Charakter ist auf der Suche nach der Wahrheit.
Er hat sie gesucht und gesucht, aber bislang nicht gefunden. Nicht bei den Hermetikern, nicht bei den Schamanen, nicht bei den Singerschen, oder sonstwo auf der Uni. Jetzt sucht er dort, wo die meisten seiner früheren Mitstudenten sich nicht zu suchen trauen und lieber das hermetische Dogma annehmen, zu dem auch mein Char eher neigt, als zum Schamanismus.
Mehr Logik als Intuition, um mit SR5 zu sprechen.
Aber ich kann wirklich entwarnen, Elodriel, was die Zauber angeht, so habe ich mich an die Hardcore-Regeln aus dem Schattenzauber der 3. Edition gehalten, bis auf eine Ausnahme. Aber das wirst du heute noch sehen können, wenn ich dir die Charakterwerte schicke.
Ich fühl mich im Moment nur nicht sonderlich gut, was mich viel im Bett liegen läßt und zu einer gewissen Schreibfaulheit führt. Für hiesige Verhältnisse scheine ich aber noch geradezu Unmassen zu tippseln. :D
Adrian kann ich auch beruhigen. Wir warten schließlich auf den Wolf, nicht auf den Psioniker. ;)

LG Steini

_________________
"Silent leges inter arma." - Cicero
Steinreis
Steinreis

Männlich Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Adrian Kane am So Feb 12 2017, 20:38

Beruhigen? Ich war nicht sonderlich besorgt, mehr Planerei scheint mir gegenerell die Essenz von SR besser einzufangen als Hals ueber Kopf reinzustuermen, aber das Bild musste ich einfach teilen nachdem ich zufaellig drueber gestolpert bin ^^

Das Taggen geht auch irgendwie mit den Doppelnamen. Vielleicht mit Unterstrich dazwischen oder so Verwirrt

_________________
"Everything that lives is designed to end. We are perpetually trapped in a never-ending spiral of life and death. Is this a curse? Or some kind of punishment? I often think about the god who blessed us with this cryptic puzzle...and wonder if we'll ever get the chance to kill him." - 2B
Adrian Kane
Adrian Kane

Männlich Anzahl der Beiträge : 1390
Anmeldedatum : 27.08.14
Wohnort : Avalon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Ceres am So Feb 12 2017, 20:41

@Adrian_Kane

Unterstrich scheint es schon mal nicht zu sein... Däumchen

Ceres
Ceres

Weiblich Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 17.03.16
Wohnort : Deutschland
Laune : gute Frage...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Adrian Kane am So Feb 12 2017, 20:54

Ja nun, mhmmm. Ich gebe die Frage mal weiter, da mich meine Erinnerung im Stich laesst ^^ @Umbra ?

_________________
"Everything that lives is designed to end. We are perpetually trapped in a never-ending spiral of life and death. Is this a curse? Or some kind of punishment? I often think about the god who blessed us with this cryptic puzzle...and wonder if we'll ever get the chance to kill him." - 2B
Adrian Kane
Adrian Kane

Männlich Anzahl der Beiträge : 1390
Anmeldedatum : 27.08.14
Wohnort : Avalon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Umbra am So Feb 12 2017, 21:07

Den Namen dann einfach in "Anführungszeichen" setzen. ;)

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
Umbra
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6539
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 25
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Ceres am So Feb 12 2017, 21:09

@Adrian Kane

Test... Wuhuuuhuuuu! DANKE @Umbra <3
Ceres
Ceres

Weiblich Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 17.03.16
Wohnort : Deutschland
Laune : gute Frage...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Umbra am So Feb 12 2017, 21:11

Bitte, kein Problem. ^^

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
Umbra
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6539
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 25
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von isidora15 am So Feb 12 2017, 21:31

Hallo zusammen,
ich würde mich hier sehr gerne mit einbringen :), wenn ein Platz noch frei ist

lg
isidora15
isidora15

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.02.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Steinreis am So Feb 12 2017, 23:44

Ahoi nochmal, Isidora.
Warum denn nicht ? Das Abenteuer hat ja grad erst angefangen und für einen mehr ist am Esstisch immernoch Platz. :)
Bleibt die Frage, ob du mit unserer düsteren Nahzukunft etwas anfangen kannst/möchtest. Ist dir Shadowrun vielleicht schonmal über den Weg gelaufen ? Als RPG, Roman oder gar als Sammelkartenspiel ? Ich persönlich finde etwas Romanbildung vorneweg nicht schlecht, weil man sich dann in die Welt einlesen konnte, ohne von Regeln, Formeln und Zahlen abgeschreckt zu werden.
Aber auch wenn nicht, hier gibts alte Hasen, die schon eine Weile durch die Schatten hüpfen. Wenns Fragen gibt, immer raus damit.
Ach ja und willkommen in der Welt der Schattenläufer. :)

LG Steini

_________________
"Silent leges inter arma." - Cicero
Steinreis
Steinreis

Männlich Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

[ooc] Shadowland Empty Re: [ooc] Shadowland

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten