Sitemap


-
 
 - http://federwelten-forum.forumieren.com/ 2012-07-31T20:49:50+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/groups 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f1-die-forenregeln 2012-07-31T20:49:52+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t1-forenregeln 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f6-anschlagtafel 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t4-namensanderungen 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f3-fragen-antworten 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f4-federwelten-cafe 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f11-eigene-werke 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f12-kreativwerkstatt 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f10-rollenspiel-organisation 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t2-kurze-information-fur-angehende-spielleiter-innen 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f9-stammtisch 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f8-spielecke 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f5-archive 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g2-moderatoren 2012-07-31T20:49:57+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search?search_id=activetopics 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=today_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=overall_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/?mode=delete_cookies 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g1-admins 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq?dhtml=no 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c1-eingangshalle 2012-07-31T20:50:00+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t3-benutzerrange 2012-07-31T20:50:01+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c5-kunstlerstube 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c4-rollenspiele 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c3-taverne 2012-07-31T20:50:03+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c2-hinter-den-kulissen 2012-07-31T20:50:03+00:00 always


Charaktere

Nach unten

Charaktere Empty Charaktere

Beitrag von Shara am Fr Jun 02 2017, 12:10

Hier können eure Steckbriefe rein.

Ich erstelle euch auch eine Steckbriefvorlage. Es müssen nicht alle Punkte ausgefüllt werden. Dies ist nur eine Gedankenstütze. Natürlich kann euer Steckbrief auch noch andere Punkte enthalten^^

Name: Wie heißt euer Charakter?
Alter: Wie alt ist euer Charakter?
Wesen: Was ist euer Charakter?
Fähigkeiten: Was hat euer Charakter für Fähigkeiten?
Waffe(n): Was für Waffen nutzt euer Charakter?

Charakter: Wie ist euer Charakter so drauf?
Seite: Auf welcher Seite ist euer Charakter?
Motivation: Warum ist euer Charakter auf dieser Seite?
Ziel: Was will euer Charakter im Leben erreichen?
Familie: Hat euer Charakter eine Familie?
weitere soziale Kontakte: Welche weiteren Kontakte hat euer Charakter?

Sonstiges: Was gibt es noch über euren Charakter zu erfahren?
Aussehen: Wie sieht euer Charakter aus? Bild oder Beschreibung
Shara
Shara

Weiblich Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 19.02.17
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Charaktere Empty Re: Charaktere

Beitrag von Shara am Fr Jun 02 2017, 12:39

Name:
Zechs

Alter:
18

Wesen:
Zechs ist ein Blutkrieger.

Fähigkeiten:
Zechs besitzt speziell für einen Blutkrieger die Blutfähigkeit. Damit kann er Blut kontrollieren und es auch spüren.

Waffe(n):
Zechs besitzt ein Katana mit einer blutroten Klinge. Die Klinge wurde aus dem Blut seiner Feinde während seiner Ausbildung geschmiedet. Daher kann er die Klinge beliebig verändern.
Sein zweites Katana hat nur einen Griff, keine Klinge. Dieses nutzt er eher selten.


Charakter:
Zechs ist ein ruhiger Mann, der stets nachdenkt, bevor er handelt. Er hat in den letzten Monaten entgegen seiner Ausbildung gelernt, Mitgefühl für andere zu haben. Oftmals wirkt er kalt und unnahbar, hat aber ein Herz für Unterdrückte. Er weiß, was er kann und kann dies auch sehr gut umsetzen. Zechs mag es, mit Worten zu spielen. Er hat sehr viel Vertrauen in seine Gefährten und zeigt es ihnen auch.

Seite:
Zechs ist der Anführer der Rebellion gegen das Königreich Elonas.

Motivation:
Zechs' Clan wurde durch vier Königreiche vernichtet. Eines davon war Elonas. Deshalb hat er einen gewaltigen Zorn auf dieses Königreich. Dazu kommt noch, dass er es nicht in Ordnung findet, das Volk leiden zu lassen, nur um seine militärische Macht zu präsentieren. Er findet den König von Elonas einfach nur ungeeignet.

Ziel:
Zechs' Ziel ist es, den König von Elonas zu stürzen. Er sucht für diese Unternehmung Gefährten, die ihm folgen. Er will kein Herrscher in diesem Land sein, sondern einfach nur den König stürzen. Danach will er sich die anderen Königreiche vornehmen, aber vorerst konzentriert er sich nur auf das Königreich Elonas.

Familie:
Zechs' einzige Familie waren die drei Blutkrieger, die ihn aufgezogen haben. Hakim, sein Ausbilder und einer dieser drei Blutkrieger, war wie ein Vater für ihn, auch wenn er sehr streng war.

weitere soziale Kontakte:
Die drei Blutkrieger, die Zechs aufgezogen haben, waren darauf bedacht, Zechs von allen sozialen Kontakten fernzuhalten. Deshalb kennt er kaum andere.
Zu Zerek, dem Strategen seiner Gruppe, hat er ein sehr gutes Verhältnis. Außerdem pflegt er guten Kontakt zu den Mitgliedern seiner Gruppe. Für Zechs sind soziale Kontakte etwas Neues, weshalb er nicht sehr geübt darin ist.


Sonstiges:
Es geht das Gerücht um, dass Blutkrieger unsterblich sind. Zechs ist einer der Blutkrieger, der damit gesegnet ist, dass seine Fähigkeit dieses Kriterium nahezu erfüllt. Wunden heilen schneller bei ihm, als bei anderen und keine einzige Narbe bleibt dabei zurück. Ein sehr großer Nachteil ist jedoch, dass er einmal im Monat in die Totenstarre fällt. Dabei fährt sein Körper alle Funktionen auf ein Minimum hinunter. Er fällt in einen tiefen Schlaf, der jedes Mal eine andere Länge aufweist, je nachdem, wie oft er seine Fähigkeit als Blutkrieger nutzt oder wie schwer er seit der letzten Totenstarre verletzt wurde. Zechs fällt auch in die Totenstarre, wenn seine Wunden lebensbedrohlich sind. Bisher ist unbekannt, wie man ihn aus der Totenstarre wecken kann.
Zechs wurde als Krieger von kleinauf ausgebildet, weshalb er eine sehr feste Meinung dem König von Elonas gegenüber vertritt. Er wurde ausgebildet, nie Gefühle zu zeigen, sondern sich lieber auf seine Mission zu konzentrieren. Für Zechs ist es daher schwer, Gefühle anderer nachzuvollziehen. Er merkt zwar, dass es den Bewohnern von Elonas schlecht und sie Hilfe brauchen, aber er kann ihre Gefühle nicht nachvollziehen. In diesem Punkt ist er aber lernfähig, was ihn manchmal in einen inneren Konflikt führt.

Aussehen:
Zechs ist 1,86 Meter groß und sehr schlank. Seine Haut ist sehr blass, fast schon, als hätte er die Sonne nie zu Gesicht bekommen. Seine Haare sind schneeweiß und reichen ihm bis zur Hälfte seines Rückens. Seine Augen haben eine leuchtend rote Farbe. Sobald er seine Blutfähigkeit nutzt, leuchten seine Augen auch rot auf. Bis zu seiner ersten Totenstarre im Alter von 18 Jahren während einem Kampf hatte er schwarzes Haar. Während der Totenstarre färbten sich seine haare schneeweiß.
Zechs trägt eine weiße Uniform und weiße Stiefel mit einem kleinen Trichterabsatz. Seine Uniform besteht aus einem weißen Hemd und einer weißen langen eng anliegenden Jacke. Die Jacke hält er fast immer geschlossen. Seine lange Hose ist ebenfalls weiß. Die Stiefel reichen ihm bis knapp unter die Knien.
Die Uniform fertigte Hakim ihm zum Ende der Ausbildung an, weshalb er diese Uniform auch sehr liebt.
Viele denken, dass Zechs aufgrund seines mageren Aussehens keine Gefahr darstellt, aber er ist sehr schnell und gewandt.
Shara
Shara

Weiblich Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 19.02.17
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Charaktere Empty Re: Charaktere

Beitrag von Shara am Fr Jun 02 2017, 20:29

Name:
Zerek

Alter:
Zereks richtiges Alter ist unbekannt. Er sieht aber noch recht jung aus, etwas über 20 Jahre.

Wesen:
Zerek ist ein Halbdämon. Er ist halb Dämon, halb Mensch. Zerek hat trotzdem ein menschliches Aussehen.

Fähigkeiten:
Zerek beherrscht aufgrund seiner Dämonenseite schwarze Magie. Spezialisiert hat er sich aber auf Beschwörungen. Am liebsten beschwört er Cerberus und Sodom. Cerberus ist ein Höllenhund, der ca. 1,40 Meter mit erhobenem Haupt misst. Sodom ist ein kleiner schwarzer Drache, der in etwa so groß wie eine Männerhand ist.

Waffe(n):
Neben seinen beschwörten Gefährten nutzt Zerek ein Schwert mit einer schwarzen Klinge. Auf dieser Klinge sind rote Zeichen in Dämonenschrift eingraviert.


Charakter:
Zerek ist sehr still und in sich gekehrt. Der Grund dafür ist, dass er zu viel nachdenkt. Zerek hat kein Mitleid mit Feinden, will aber unnützige Kämpfe gern vermeiden. Seitdem er Zechs und seine Gruppe kennen gelernt hat, ist so etwas wie Menschlichkeit in ihm erweckt worden. Er wirkt offener und freundlicher. Trotzdem will er kaum jemand anderen als Zechs an sich heranlassen.

Seite:
Zerek steht voll und ganz hinter Zechs.

Motivation:
Zerek wuchs als Kind bei seiner menschlichen Mutter auf. Seinen Vater, einen Dämon, lernte er nie kennen. Seine Mutter zog ihn auf, kümmerte sich immer um ihren Sohn. Mit sechs Jahren konnte Zerek Sodom beschwören, wurde dafür in dem Dorf jedoch als Teufel gebrandmarkt. Man richtete seine Mutter öffentlich im Dorf hin und wollte Zerek töten. Dieser konnte fliehen und reiste seitdem umher.
Als er Jahre später auf Zechs und seine kleine Gruppe traf, griff er diese an. Zechs und Zerek kämpften, Ersterer gewann das Duell. Zerek dachte schon, er würde sterben, aber Zechs reichte ihm die Hand und fragte, ob er sich der Gruppe anschließen wolle.
Zerek wurde das erste Mal seit Jahren wieder in einer Gemeinschaft aufgenommen, ohne dass seine Beschwörungen auf Missgunst trafen. Deshalb ist Zerek Zechs dankbar und versucht ihn zu unterstützen.

Ziel:
Zerek scheint kein wirkliches Ziel zu haben. Offensichtlich sieht es so aus, als würde er einfach nur Zechs' Bitten folgen.

Familie:
Zereks Mutter war ein Mensch, sein Vater ein Dämon. Letzteren lernte er nie kennen. Seine Mutter kümmerte sich immer sehr liebevoll um ihn, sah auch nichts Falsches an ihm, nur weil er ein Halbdämon war. Zerek liebte seine Mutter über alles, denn sie war die Einzige, die ihn nicht so seltsam ansah.
Nachdem sie starb, waren Cerberus (als er ihn beschwören konnte) und Sodom seine einzige Familie.

weitere soziale Kontakte:
Zu Zereks einzigen sozialen Kontakten zählen die Mitglieder von Zechs' Gruppe. Zu ihnen pflegt er ein freundliches, aber distanziertes Verhältnis. Er weiß, dass manche es ihm noch nachtragen, die Gruppe einmal angegriffen zu haben, aber er versucht dennoch freundlich zu ihnen zu sein und ihnen eine Chance zu geben.


Sonstiges:
Zerek liebt es, Bücher zu lesen und sich auch noch anderweitig zu bilden. Er hat ein enorm hohes Wissen, weshalb er zum Strategen der Gruppe wurde.
Zerek kümmert sich auch noch sehr liebevoll um Sodom und Cerberus. Es kann also mal passieren, dass er sich seinen Schlafplatz mit den beiden teilt.

Aussehen:
Zerek ist 1,76 Meter groß und sehr schlank, fast schon recht mager. Er hat schwarzes langes Haar, das ihm bis zu den Knien reicht und blaue Augen. Seine Augen ähneln der Farbe von reinstem Wasser.
Zerek trägt ein schwarzes luftiges Gewand, das ihm bis zu den Knöcheln reicht. Unter dem Gewand trägt er eine schwarze Hose und schwarze Schuhe. Um seinen Hals sieht man ein goldenes kreisförmiges Medaillon. Auf dem Medaillon sieht man einen Stern eingraviert.


________________________________________________________________


Name:
Raven

Alter:
21

Wesen:
Raven ist ein Mensch.

Fähigkeiten:
Raven kann das Wasser manipulieren und ihm seinen Willen aufzwingen.

Waffe(n):
Raven nutzt Nadeln und Wurfmesser als Waffen.


Charakter:
Raven ist ein offener und disziplinierter junger Mann. Er hat Mitleid mit der Bevölkerung und dennoch weiß er, dass er dagegen nichts machen kann. Deshalb hilft er seinem eigenen Heimatdorf so gut er kann. Er hat ein großes Herz für Kinder und ist auch sonst ein sehr familiärer Mensch. Er hat für andere immer ein offenes Ohr und versucht denen auch zu helfen.

Seite:
Raven ist im Dienst des Königs von Elonas. Er ist diesem auch sehr treu.

Motivation:
Raven lebte seit seiner frühesten Kindheit in einem kleinen Dorf in Elonas. Er hat keinen Grund an den Taten des Königs zu zweifeln, da seine Karriere als Soldat schon als Kind seinen Lauf nahm.

Ziel:
Als Ausbilder hat Raven das Ziel fähige Soldaten auszubilden. Er will auch seine Heimat beschützen, komme was wolle.

Familie:
Raven wurde als kleines Kind im Alter von sechs Jahren in dem Dorf Neorit gefunden. Ein junges Ehepaar kümmerte sich daraufhin um den Waisen. Zu seiner Ziehmutter hatte er ein sehr gutes Verhältnis, wie auch zu seinem Ziehvater. Obwohl Raven wusste, dass die beiden nicht seine wahren Eltern waren, sah er sie als eben solche an. Als Raven acht Jahre alt war, gebar seine Ziehmutter ein Baby, ein Mädchen mit dem Namen Rina. Zu Rina hat Raven einen sehr großen Beschützerinstinkt.
Er besucht seine Familie regelmäßig. Mit seinem guten Gehalt als Ausbilder kann er seiner Familie sehr gut helfen. Er will, dass seine Familie auch in die Stadt ziehen kann, sobald er das nötige Geld zusammen hat.

weitere soziale Kontakte:
Raven hat noch Kontakt zu einigen seiner früheren Schüler. Sein Verhältnis zu den anderen Ausbildern in der Hauptstadt ist eher kollegial. Er erzählt ihnen nicht sonderlich viel von sich, nur das Nötigste. Zumeist wahrt er die Distanz. Zu seinen Schülern - ob nun jetzige oder frühere Schüler - behält er ein dienstliches Verhältnis. Oftmals muss er sie streng behandeln, weshalb er es vermeidet, eine nähere Beziehung zu denen einzugehen.


Sonstiges:
Raven kann sich an nichts erinnern, was vor seiner Ankunft in Neorit passiert ist. Er weiß, dass etwas passiert sein muss und versucht sich auch daran zu erinnern, aber er kann es einfach nicht.
Er unterrichtet seine Schüler in Nahkampf und Waffenkampf. Als Ausbilder hat er ein sehr hohes Ansehen.

Aussehen:
Raven ist 1,82 Meter groß und schlank. Er hat eine normale Muskulatur, gut trainiert. Seine kurzen blonden Haare trägt er oftmals recht zerzaust. Raven hat stechend grüne Augen. Seine Hautfarbe ist eine recht ordentliche Bräunung. An seinem rechten Auge sieht man ein Tattoo, eine Art Drache, der über dem Auge beginnt und unter dem Auge weitergeht. Es reicht von der Stirn hinunter bis zum Wangenknochen. Dieses Tattoo trug er schon, als er in Neorit gefunden wurde.
Raven trägt meist ein zugeknöpftes weißes langärmliges Hemd und eine schwarze Stoffhose. Er trägt meist schwarze Stiefel. Über diesen Sachen trägt er einen schwarzen langen Mantel, in dem er seine Nadeln und Wurfmesser verbirgt. Seine Hände bedeckt er meist mit schwarzen Handschuhen.
Shara
Shara

Weiblich Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 19.02.17
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Charaktere Empty Re: Charaktere

Beitrag von Fade am Sa Jun 03 2017, 00:43

Name:
Ahm Luzar

Alter:
32

Wesen:
Mensch


Fähigkeiten:
erfahrener Kämpfer und Stratege

Waffen:
Langschwert und Schild / Speer

Charakter:
Ahm ist pflichtbewusst und ernst. Seinen Dienst am Volk und der Krone verrichtet er entschlossen, und streng. Er trägt die Last, welche die Zeit des Krieges über Elona gebracht hat ohne anzeichen von Stolz, was ihn gegenüber seinen Leuten den Ruf eines kalten und unnahbaren Kommandanten eingebracht hat.

Seite:
Ahm Kommandiert seit drei Jahren eine Garnison unweit des Dorfes, welches dem Blutkrieger als erstes zum Opfer fiel. Unter seinem Befehl steht ein Regiment Infanteristen, sowie zwölf Reiter und zwei Dutzend Bogenschützen.

Motivation:
Ahm stammt aus einer Familie, welche dem Land bereits seit zwei Generationen mit dem Schwert gedient hat. Lir Luzar, Ahms Vater, war Offizier der Stadtwache in der Hauptstadt. Ahm selbst, welcher schon als Kind den Umgang mit dem Schwert beigebracht bekam, strebte wie seine Brüder, Alen und Jon eine Laufbahn als Soldat in der Königlichen Armee an. Im Alter von Siebzehn erschlug er die Riesenschlange von Schotterthal und wurde für seine Tapferkeit vom ansässigen Baron Ganar persönlich geehrt. Der Gunst des Barons verdankte er auch, dass er schon in jungen Jahren Befehlsgewalt als Gruppenführer erhielt, was ihm unter den Soldaten nicht nur Freunde einbrachte. Den Namen seiner Familie zu ehren und dem Land zu dienen steht für den erprobten Kommandanten an erster Stelle.

Ziel:
Mit eintreffen des königlichen Befehls über den Angriff des Blutkriegers und die angemessene Reaktion darauf hat Kommandant Luzar die Mobilmachung seiner Männer eingeleitet. Sie beabsichtigen, sich 10 Kilometer südlich des überfallenen Dorfes mit der angekündigten Verstärkung zusammen zu schließen und dann unvermittelt gegen den Feind zu marschieren.

Familie:
Die Eltern Lir und Otha Luzar haben neben Ahm noch drei Söhne und zwei Töchter. Der erstgeborene Sohn, Jorf wurde bereits in jungen Jahren im Kampf getötet und auch Jon, der zweitjüngste Bruder fiel in den neu entstandenen Konflikten an der Grenze. Ahms Schwestern, Orha und Anne sind inzwischen verheiratet und leben in der Hauptstadt, wie auch die Eltern.

Weitere soziale Kontakte:
Ahm pflegt ein freundschaftliches Verhältnis mit Baron Ganar, welcher mit inzwischen 55 Jahren jedoch zunehmend mit körperlichen Beschwerden zu kämpfen hat. Zu seinen Männern unterhält er in seiner Eigenschaft als Befehlshaber ein strenges Regime. Ihm ist der Zustand des Landes und das Leid im Volk vollends bewusst und so treibt er sich selbst, aber auch seine Männer zur Pflichterfüllung an, um ihren Teil zum Frieden zu leisten.

Aussehen:
Ahm ist 1,79 Meter groß und sehnig. Sein Körperbau ist trainiert und kräftig. Das dunkelblonde Haar, welches ihm früher bis zu den Schultern reichte ist inzwischen militärisch kurz geschnitten. Er hat ein kantiges Gesicht und dunkelblaue Augen. Da er sich selten ruhe vom Dienst gönnt, ist er fast ausschließlich gerüstet anzutreffen. Seine Hautfarbe ist trotz häufigem Sonnenkontakt vergleichsweise blass, womit er ohne seinen wachsamen Blick und den vitalen Körperbau einen kränklichen Eindruck machen würde.

_________________
Es rankt sich eine Mär um Ranken, die am Meer sich mehren und dort auf blanken Plankton Planken Meerrettich verzehren.... - Fade
Fade
Fade

Männlich Anzahl der Beiträge : 1366
Anmeldedatum : 03.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Charaktere Empty Re: Charaktere

Beitrag von Awa am Sa Jun 03 2017, 14:55

Name: Arwel

Alter: 20

Wesen: Mensch

Fähigkeiten: Illusionen erzeugen, Gedankenlesen

Waffe(n): Besitzt keine ebenso keine Waffenausbildung. Hat Angst vor direkten Ausschreitungen

Charakter: In sich gekehrt, ruhig, Anflüge von Zorn, redet eher weniger, hört und liest lieber zu

Seite: Blutkrieger (Auf dem Weg um sich ihnen anzuschließen)

Motivation: Seine Adelsfamilie wurde entmachtet und in die Kerker geworfen, da sie die Ausbeutung ihrer Landsleute nicht weiter ertragen wollten. Er will Gerechtigkeit für seine Familie.

Ziel: Befreiung seiner Familie

Familie: Adelsfamilie

weitere soziale Kontakte: Ehemalige Bedienstete

Sonstiges: Die Fähigkeit der Illusion und Gedankenleserei wurde schon seit vielen Generationen in der Familie an die Söhne weitervererbt. Ursprünglich war seine Familie aufgrund essen sehr beliebt bei Königen oder sonstigen Herrschern, da sie Lügen entlarven konnten und bei Kriegen ganze Armeen verschwinden lassen konnten. Doch mit der Zeit, indem die Blutlinie weitergetragen wurde, verblasste diese Fähigkeit. Illusionen waren nicht mehr möglich und Gedankenlesen äußerte sich nur noch darin, eine Vorahnung zu haben. So verblasste auch der Ruf seiner Familie. Bis Arwen geboren wurde, der seltsamerweise die Kraft so stark ausgeprägt hatte, wie in den ersten Generationen. Anfänglich wurde er hinter verschlossenen Türen gehalten, da er als Kind nur wenig Kontrolle darüber hatte. Die vielen Gedanken, die er filterlos hören musste, hatten immer wieder starke Kopfschmerzen ausgelöst und seine Alpträume in der Nacht materialisierten sich häufig als Illusionen für die Bediensteten. Erst beim älter werden lernte er, die Fähigkeit in richtige Bahnen zu lenken und sogar so weit zu unterdrücken, dass er kein ständiges Brummen von Gedanken oder Gefühlen im Kopf rumschwirren hatte. Seine Eltern wussten aber, dass seine Fähigkeit, wie damals, als Instrument für Herrscher dienen könnte und haben sich entsprechend bedeckt gehalten, da der aktuelle König nur auf wenig Zustimmung trifft.
Unter starken Stress oder aufgrund von Krankheit können die erlernten Dämme brechen und die Kontrolle kann für eine gewisse Zeit verloren gehen.

Aussehen: Läuft in schon leicht verschlissenen Adelskleidern herum. Hat lange, leicht gewellte und schwarzbraune Haare. So wie auch einen immer leicht müden Blick, der gerne mal von Augenringen begleitet wird.
Awa
Awa

Männlich Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 27.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Charaktere Empty Re: Charaktere

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten