Sitemap


-
 
 - http://federwelten-forum.forumieren.com/ 2012-07-31T20:49:50+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/groups 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f1-die-forenregeln 2012-07-31T20:49:52+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t1-forenregeln 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f6-anschlagtafel 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t4-namensanderungen 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f3-fragen-antworten 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f4-federwelten-cafe 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f11-eigene-werke 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f12-kreativwerkstatt 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f10-rollenspiel-organisation 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t2-kurze-information-fur-angehende-spielleiter-innen 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f9-stammtisch 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f8-spielecke 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f5-archive 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g2-moderatoren 2012-07-31T20:49:57+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search?search_id=activetopics 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=today_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=overall_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/?mode=delete_cookies 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g1-admins 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq?dhtml=no 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c1-eingangshalle 2012-07-31T20:50:00+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t3-benutzerrange 2012-07-31T20:50:01+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c5-kunstlerstube 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c4-rollenspiele 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c3-taverne 2012-07-31T20:50:03+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c2-hinter-den-kulissen 2012-07-31T20:50:03+00:00 always


Allerlei merkwürdige Geräte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Allerlei merkwürdige Geräte

Beitrag von TKarn am Mo Jun 15 2015, 13:24

So, auf Anregung gibt es jetzt die erste mechanische Waffe:

Teleskopstab (mechanisch, W8)

Beschreibung:
Zusammengesteckt ist der Teleskopstock ein etwa zehn Zentimeter langer Stab, der sich zu einem etwa dreißig Zentimeter langen Schlagstock durch Federkraft ausfahren lässt. Der Stock besitzt einen eingebauten Energiespeicher. Die mechanische Energie des Auf- und Zufahrens wird in elektrische Energie gewandelt und gespeichert. Die Energie kann dafür vorgesehene Stellen so weit erhitzen, dass ein Treffer mit diesem Stock noch schmerzhaftere Verletzungen hervorrufen kann.

Vorteil: Waffe (W8)

SFX:
Glühen:
Setze einen PP ein und verdopple Waffe im Angriffspool. Erhalte einen zusätzlichen Effektwürfel, der als Hitze- und Feuerschaden zählt.

Beschränkung:
Verdammt, er klemmt!:
Lege den Gegenstand still, um einen PP zu erhalten. Stelle die Kraft wieder während einer sozialen Szene her. Führe eine Reperaturaktion gegen den Doompool durch . Die Beschränkung tritt automatisch ein, wenn während des Angriffs mehr als ein Würfel in dem Doompool hinzugefügt wurde.
avatar
TKarn

Männlich Anzahl der Beiträge : 1967
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 47
Laune : gestresst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Allerlei merkwürdige Geräte

Beitrag von TKarn am Fr Jun 26 2015, 10:13

Alchemistischer Konzentrator (magisch, W8)

Beschreibung:
Der magische Konzentrator ist ein zweiteiliges Glasgefäß, die man aufeinanderstellt. Dabei reicht ein dünnes Rohr vom oberen in den unteren Teil. Füllt man eine Flüssigkeit in den unteren Teil des Gefäßes, sammelt sich im oberen Teil die konzentrierte Essenz der Flüssigkeit.

Vorteil: Alchemie (W8)

SFX:
Konzentrieren:
Erhöhe den Effektwürfel bei einem Aktions- oder Reaktionspool, der Alchemie enthält.



Beschränkungen:
Magische Ausrüstung:
Lege den Gegenstand still, um einen PP zu erhalten. Zur Wiederherstellung würfele gegen den Doompool.
avatar
TKarn

Männlich Anzahl der Beiträge : 1967
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 47
Laune : gestresst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Allerlei merkwürdige Geräte

Beitrag von TKarn am Mi Nov 11 2015, 13:58

Obsidianumhang(magisch, W8)

Beschreibung:
Der Umhang ist von einer tiefen Schwärze durchzogen, in der man sich verlieren kann. Schmutz perlt davon ab und auch sonst scheint der Umhang niemals heller zu werden. Abgesehen davon ist es normaler Stoff der vor Löchern nicht gefeit ist, falls Vandalen welche hineinschneiden würden.

Vorteil: Heimlichkeit (W8)

SFX:

Sauber:
Schmutz perlt von dm Umhang ab, auf Kommando sieht er immer sauber und frisch gebügelt aus.

Schattenmantel:
Wenn ein auf Heimlichkeit basierender Vorzug in deinem Reaktionspool verwendet wird, kannst du einen PP
ausgeben, um den Würfelwurf zu wiederholen. Dabei kann der Würfel erhöht oder verdoppelt werden.



Beschränkungen:
Magische Ausrüstung:
Lege den Gegenstand still, um einen PP zu erhalten. Zur Wiederherstellung würfele gegen den Doompool.

_________________
Meine Spielrunde: Die Pygmaei-Verschwörung
avatar
TKarn

Männlich Anzahl der Beiträge : 1967
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 47
Laune : gestresst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Allerlei merkwürdige Geräte

Beitrag von TKarn am Mi Feb 17 2016, 14:13

Lichtkugel (mechanisch, W8)


Beschreibung:
Bei diesen  Glaskugeln ist eine Hälfte gefüllt ist mit einer klaren Flüssigkeit, die andere mit einer gelben Flüssigkeit. Die Kugel ist mit einem feinen Bronzegeflecht überzogen. Dreht man beide Hälften der Kugel gegeneinander, vermischen sich beide  Flüssigkeiten. Diese reagieren und senden ein helles Licht aus. Der Effektwürfel gibt die Leuchtdauer an:

W6 - 10 Minuten
W8 - 20 Minuten
W10 - 30 Minuten
W12 - 60 Minuten


Vorteil: Lichtkontrolle (W8)


SFX:
Schweben:
Setze einen PP ein, damit sich die Lichtkugel erhebt und in der Luft schwebt.


Beschränkung:
Verbraucht:
Eine Lichtkugel kann nur einmal benutzt werden.


Zuletzt von TKarn am Fr Feb 26 2016, 08:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Meine Spielrunde: Die Pygmaei-Verschwörung
avatar
TKarn

Männlich Anzahl der Beiträge : 1967
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 47
Laune : gestresst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Allerlei merkwürdige Geräte

Beitrag von TKarn am Mi Feb 17 2016, 14:16

Mini-Bombe (mechanisch, W8)



Beschreibung:
Diese eiförmigen Metallbehälter besitzen einen roten Knopf. Wird dieser gedrückt, wirft man ihn weg. Nach 30 Sekunden explodiert der Behälter.



Vorteil: Elementare Explosion (Feuer) (W8)



SFX:
Elementare Wucht:
Setze einen PP ein, um den Effektwürfel zu erhöhen.



Beschränkung:
Verbraucht:
Eine Mini-Bombe kann nur einmal benutzt werden.

_________________
Meine Spielrunde: Die Pygmaei-Verschwörung
avatar
TKarn

Männlich Anzahl der Beiträge : 1967
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 47
Laune : gestresst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Allerlei merkwürdige Geräte

Beitrag von TKarn am Mi Feb 17 2016, 14:20

Universalschlüssel (Stufe 1) (mechanisch, W6)

Beschreibung:
Dieser Schlüssel sieht aus, wie ein ganz normaler Schlüssel, jedoch besitzt er keinen Bart. Steckt man ihn jedoch in ein Schlüsselloch und drückt eine kleine Erhebung am Griff, passt sich der Schlüssel exakt in das Schlüsselloch ein.

Vorteil: Schlüssel (W6)

SFX:
Mit Gefühl:
Setze einen PP ein und erhöhe Schlüssel.

Beschränkung:
Verdammt, er klemmt!:
Lege den Gegenstand still, um einen PP zu erhalten. Stelle die Kraft wieder während einer sozialen Szene her. Führe eine Reperaturaktion gegen den Doompool durch . Die Beschränkung tritt automatisch ein, wenn während des Angriffs mehr als ein Würfel in dem Doompool hinzugefügt wurde.


Zuletzt von TKarn am Fr Mai 27 2016, 11:52 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Meine Spielrunde: Die Pygmaei-Verschwörung
avatar
TKarn

Männlich Anzahl der Beiträge : 1967
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 47
Laune : gestresst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Allerlei merkwürdige Geräte

Beitrag von TKarn am Mi Feb 17 2016, 14:22

Teleskop (mechanisch, W8)

Beschreibung:
Hierbei handelt es sich um ein ausziehbares Metallrohr, in das vorne und hinten ein geschliffener durchsichtiger Edelstein eingesetzt ist

Vorteil: Verbesserte Sinne (W8)

SFX:
Scharf stellen:
Setze einen PP ein und erhöhe oder verdopple Sinne.

Beschränkung:
Verdammt, er klemmt!:
Lege den Gegenstand still, um einen PP zu erhalten. Stelle die Kraft wieder während einer sozialen Szene her. Führe eine Reperaturaktion gegen den Doompool durch . Die Beschränkung tritt automatisch ein, wenn während des Angriffs mehr als ein Würfel in dem Doompool hinzugefügt wurde.


Zuletzt von TKarn am Fr Mai 27 2016, 11:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Meine Spielrunde: Die Pygmaei-Verschwörung
avatar
TKarn

Männlich Anzahl der Beiträge : 1967
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 47
Laune : gestresst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Allerlei merkwürdige Geräte

Beitrag von TKarn am Di Apr 05 2016, 09:48

Uhrenkompass (mechanisch, W6)

Beschreibung:
Dieses Tool ist im Wesentlichen eine silberne Taschenuhr. Klappt man den einen Deckel auf, kann man die Uhrzeit ablesen. Hinter dem anderen Deckel verbirgt sich ein kleiner Kompass.


Vorteil: Navigieren (W6); Kundschaften (W6)


SFX:
Finde den Weg:
Gib einen PP aus und füge sowohl Navigieren als auch Kundschaften zu Deinem Würfelpool hinzu.


Beschränkung:
Nicht aufgezogen:
Lege den Gegenstand still, um einen PP zu erhalten. Stelle die Kraft wieder während einer sozialen Szene her. Führe eine Reperaturaktion gegen den Doompool durch . Die Beschränkung tritt automatisch ein, wenn während der Aktionmehr als ein Würfel in dem Doompool hinzugefügt wurde.

_________________
Meine Spielrunde: Die Pygmaei-Verschwörung
avatar
TKarn

Männlich Anzahl der Beiträge : 1967
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 47
Laune : gestresst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten