Sitemap


-
 
 - http://federwelten-forum.forumieren.com/ 2012-07-31T20:49:50+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/groups 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f1-die-forenregeln 2012-07-31T20:49:52+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t1-forenregeln 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f6-anschlagtafel 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t4-namensanderungen 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f3-fragen-antworten 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f4-federwelten-cafe 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f11-eigene-werke 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f12-kreativwerkstatt 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f10-rollenspiel-organisation 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t2-kurze-information-fur-angehende-spielleiter-innen 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f9-stammtisch 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f8-spielecke 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f5-archive 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g2-moderatoren 2012-07-31T20:49:57+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search?search_id=activetopics 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=today_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=overall_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/?mode=delete_cookies 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g1-admins 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq?dhtml=no 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c1-eingangshalle 2012-07-31T20:50:00+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t3-benutzerrange 2012-07-31T20:50:01+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c5-kunstlerstube 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c4-rollenspiele 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c3-taverne 2012-07-31T20:50:03+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c2-hinter-den-kulissen 2012-07-31T20:50:03+00:00 always


[OoC] "The Dog's Nose"

Seite 29 von 30 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30  Weiter

Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Fade am Mi Dez 13 2017, 17:36

Denker hm harte Nuss... Melly könnte in Charles Zimmer stürmen und Bruce vor der Maßregelung durch einen fast nackten, halbtrunkenen Charles retten. .. Zur Belohnung, (wenn der Schotte entkommt), hat sie den fast nackten, halbtrunkenen Charles dann ganz für sich allein! Yeah

_________________
Es rankt sich eine Mär um Ranken, die am Meer sich mehren und dort auf blanken Plankton Planken Meerrettich verzehren.... - Fade
avatar
Fade

Männlich Anzahl der Beiträge : 1329
Anmeldedatum : 03.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Mi Dez 13 2017, 17:42

Hm... schon gut, ich kümmere mich drum. ^^

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Thorgrimm am Do Dez 14 2017, 15:44

Sorry, dass ich immer noch nichts geschrieben habe. Durch die lange Pause bin ich rausgekommen aber ich schreibe die Tage auf jeden Fall nochmal was - obwohl ich es auch begrüßen würde, wenn geschoben wird. ^^

_________________
Schwarz wird die Sonne, die Erde sinkt ins Meer
Vom Himmel verschwinden die klaren Sterne
Dampf rast gegen den Lebensnährer
Hohe Lohe züngelt gen Himmel
avatar
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 1591
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Do Dez 14 2017, 15:47

Okay, das wird dann demnächst geschehen, wenn die aktuellen Gespräche soweit beendet sind. :)

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Thorgrimm am Di Dez 19 2017, 17:18

Ich glaube, ich warte doch noch auf das Schieben. Ich krieg momentan nichts sinnvolles mehr zustande und Gilbert wieder zur Gruppe zurückzubringen macht jetzt auch keinen Sinn mehr, wenn eh geschoben wird. Ich habe ab Ende des Jahres aber wieder Nachtdienst und dann versuche ich hier wieder mehr zu posten. :)

_________________
Schwarz wird die Sonne, die Erde sinkt ins Meer
Vom Himmel verschwinden die klaren Sterne
Dampf rast gegen den Lebensnährer
Hohe Lohe züngelt gen Himmel
avatar
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 1591
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Mi Dez 27 2017, 08:19

@Darnamur? Wäre gut, wenn du in nächster Zeit antwortest, dann kann es für alle weitergehen. ;) Den anderen steht es natürlich auch frei, zu posten, aber ich warte nun hauptsächlich auf dich. Däumchen

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Di Jan 02 2018, 17:11

Hallo zusammen! Winke

Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gestartet. :) Ich habe nun jetzt einfach mal weitergemacht. Ich finde es ja, ehrlich gesagt, etwas enttäuschend, wie es derzeit hier läuft. Ich würde mir wünschen, dass wir den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, um hier wieder etwas in Fahrt zu kommen. So, wie es derzeit hier vorangeht (nämlich hauptsächlich gar nicht), kann es jedenfalls nicht weitergehen. Wir haben ja nie mit fester Postingrate gearbeitet, aber vielleicht wäre es sinnvoll für uns, hier so etwas einzuführen. Dass man inzwischen immer 2, 3 Wochen plus auf den nächsten Post warten muss und es auch keine OoC-Rück-/Abmeldungen mehr gibt, hat sich offenbar schleichend eingebürgert... aber das ist, offen gesagt, kacke. Wir kommen nicht nur im Plot nicht voran, sondern das führt dazu, dass ewig gewartet wird, bis man wieder posten kann. Hinzu kommt, dass sich Leute absichtlich ins Aus schieben und sie dann für Monate aus dem Geschehen raus sind, weil der Rest nicht vorankommt. Das zehrt an der Motivation und entwickelt sich zu einem Teufelskreis. Ich bitte also inständig darum, dass sich zukünftig jeder in den Hintern beißt und wieder auf regelmäßiger Basis postet - und das nicht einmal im Monat, sondern, wenn es geht, einmal in der Woche. Lasst uns dieses Ziel anstreben. Ich bitte ebenso darum, mit allen anderen auch OoC zu kommunizieren, wenn mal was hakt und man verhindert ist. Das kann passieren und ist ja kein Problem. Aber Bescheidsagen sollte drinsein. Es gibt genug Wege, das zu tun. Am einfachsten und sinnvollsten wäre natürlich, es in diesem Thread zu tun. Ihr kennt alle aber auch andere Wege, mich zu kontaktieren. Bitte tut das. Ich selbst komme mir immer dumm vor, wenn ich hinter euch herrenne - und meist kommt das bei euch nicht gut an, habe ich gemerkt. Übernehmt also bitte selbst die Verantwortung dafür.

Das war nun keine nette Neujahrsansprache, aber das liegt mir jetzt schon seit einiger Zeit auf der Seele. Beende ich den Post aber lieber mit was Positivem: Wir können alle, trotz derzeitiger Hürden, stolz auf uns sein. Götterblut existiert nun seit etwa 6 Jahren! Torte Ich bin jedenfalls echt froh, die Sache damals gestartet zu haben, und hätte nie gedacht, dass wir so lange Zeit später immer noch dabei sein werden. Wir können zurückblicken auf eine Zeit voll unterhaltsam-spannendem Charakterspiel, wie ich finde, und möchte euch allen danken, dass ihr Teil davon seid und mir erlaubt, diese Geschichte zu erzählen! Jedes Spiel durchlebt Höhen und Tiefen. Wir sind hier immer erstarkt aus Flauten herausgegangen und ich bin zuversichtlich, dass es auch dieses Mal so sein wird.Smile Nun, zurück in London, wartet Dinge auf unsere Charaktere, die sie mit Sicherheit nicht so bald vergessen werden. Damit: Frohes Neues! :hehe: schreib

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Darnamur am Sa Jan 06 2018, 14:55

Das ich diese Neujahrsansprache erst heute gelesen habe, ist wohl sehr bezeichnend. Wenn ich ehrlich bin- und vermutlich ist dir das auch aus unseren letzten Gesprächen bewusst, Umbra - lag die niedrige Postingrate in letzter Zeit nicht unbedingt daran, dass ich nicht wusste, was ich mit Randolph machen soll oder das ich zeitlich in irgendeiner Form verhindert war. Auch während den Arbeitstagen hätte ich immer die Stunde Zeit gefunden, die für einen neuen Post nötig gewesen wäre. Der Grund das nichts mehr kam, liegt darin, dass meine allgemeine Motivation am Foren-Rp im letzten halben Jahr sehr stark zurückgegangen ist und es mir auch keinen wirklichen Spaß mehr macht. Ob das nun vor allem daran liegt, dass mir unsere Plots in Roll20 um einiges lebendiger, spannender und unterhaltsamer erscheinen oder daran das meine Federwelten-Plots bisweilen in sehr gewaltigem Maße stagnieren und man sich über Monate hinweg quasi nicht vom Fleck bewegt, ist schwer zu sagen. Vermutlich spielt Beides gleichermaßen eine Rolle.
Götterblut war für mich persönlich am Spannendsten in den Kapiteln 1 und 2. Wenn ich schätzen müsste, würde ich sagen, dass dort so gut wie jeden Tag irgendetwas gepostet wurde, sei es OOC oder ingame. Man war mitten in der Handlung und hat praktisch immer dem nächsten Post entgegengefiebert. Ein solches Gefühl hatte ich nun schon lange nicht mehr. Auch in den anderen Kapiteln gab es immer wieder recht spannende Passagen, die ganze Geschichte um Mellys Mord hat mMn wieder sehr viel Wind in die Angelegenheit gebracht, vor allem in letzter Zeit aber ist das Ganze recht abgeflaut.

Nichtsdestotrotz möchte ich mich gerne beteiligen, wenn wir hier versuchen wieder mehr Dynamik ins Spiel zu bringen und werde es mir nun ans Ziel setzen in Götterblut in nächster Zeit wieder wöchentlich zu posten. Abhängig davon, wie es dann läuft, werde ich mich hier wieder melden, um für mich zu entscheiden, wie es weitergehen soll.
avatar
Darnamur
Jünger des Pinguins

Männlich Anzahl der Beiträge : 3409
Anmeldedatum : 04.09.12
Alter : 21
Laune : katastrophal destruktiv

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Thorgrimm am Mo Jan 08 2018, 04:19

Ich möchte mich auch wieder öfter beteiligen. Da ich einfach nicht die Zeit dafür habe, regelmäßig bei Roll20 mitzumachen und ansonsten sehr viele andere Runden hier geendet sind, bleibt nur noch Götterblut, um mit euch in Kontakt zu bleiben. Es wäre schade, wenn die Runde nun doch ein Ende fänden würde. Es gibt hier noch so viel Potenzial und ich bin immer noch gespannt, was nun alles dahinter steckt.
Gilbert war ja schon immer der Charakter, der von allen eigentlich am wenigsten mit der ganzen Sache zu tun haben wollte. Deshalb fällt es mir ab und zu schwer, etwas zu posten. Diesmal lag es einfach daran, dass ich dachte, dass viel schneller bis zum Morgen geschoben wird. Da hab ich mich verschätzt. Es wäre jetzt gut zu wissen, ob überhaupt demnächst geschoben wird oder es jetzt darauf hinausläuft, dass wir nochmal unterwegs sind. Wenn ich das weiß, kann ich entsprechend reagieren und Gilbert wieder dazuschieben.
Entsprechende Schritte, damit es mit Gilbert besser läuft, sind ja schon eingeleitet. Wir kommen nur einfach nicht wirklich dazu, weil in GB so wenig Zeit vergeht. Es kann aber in Zukunft nur besser werden und ich bin motiviert, mich mehr zu beteiligen. Nur muss ich mich und Gilbert erstmal wieder aus dem Sumpf ziehen.

_________________
Schwarz wird die Sonne, die Erde sinkt ins Meer
Vom Himmel verschwinden die klaren Sterne
Dampf rast gegen den Lebensnährer
Hohe Lohe züngelt gen Himmel
avatar
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 1591
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Di Jan 09 2018, 13:31

Danke für eure Rückmeldungen und Beiträge. :) Ich hoffe natürlich, dass es dir gelingt, wieder mit dem Spielen im Forum warm zu werden, Darna. Ich bin überzeugt, dass das schleppende Vorankommen in letzter Zeit ein stark motivationsraubender Faktor war. Ich sehne auch den Zeiten nach, in denen es rundlief, aber das bekommen wir schon wieder hin... Das hilft dir hoffentlich, wieder Freude an der Sache zu entwickeln. :)

Da jetzt so gut wie alle wieder in der Gruppe sind, würde ich vorschlagen, dass wir die aktuelle Situation weiter ausspielen und schauen, worauf es nun hinausläuft. Was meint ihr? Mir persönlich wäre es egal, ob wir in der Nacht noch weitermachen oder schieben. Im Spiel hat beides unterschiedliche Vor- und Nachteile. Charles wird seine Meinung dazu sicher gern mit euch teilen. ;)

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Mi Jan 31 2018, 10:03

Entschuldigt, dass ich mich gerade etwas rar mache. Ich bin im Endspurt meiner Masterarbeit und damit gerade ganztägig beschäftigt. Ich poste hier, sobald ich Zeit dazu finde. Bis dahin könnt ihr ruhig weitermachen. Spätestens in zwei Wochen bin ich wieder voll dabei. :)

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Thorgrimm am So Feb 04 2018, 04:19

Viel Erfolg dabei! :)

_________________
Schwarz wird die Sonne, die Erde sinkt ins Meer
Vom Himmel verschwinden die klaren Sterne
Dampf rast gegen den Lebensnährer
Hohe Lohe züngelt gen Himmel
avatar
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 1591
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Mi Feb 14 2018, 21:41

Danke! :)

Ich bin wieder da! Und habe gepostet. ;) Ich würde dann im nächsten Post gerne mit dem nächsten Abend weitermachen... wenn es genehm ist. Oder wollt ihr nun oder im Laufe des morgigen Tages noch was ausspielen? Bevor ich dann schiebe, hätte ich gern, dass ihr in einem Post beschreibt, wie ihr die Zwischenzeit noch nutzen wollt. Charles selbst wird am nächsten Tag vermutlich erstmal rumkatern und nicht viel Ambitionen haben, sich mit etwas anderem als Selbstmitleid zu befassen... sofern ihr ihm eure Gesellschaft nicht aufzwingt. :D Das dürft ihr aber gern tun. Wir müssen nun nicht einen kompletten Tag überspringen, wenn ihr etwas unternehmen und ausspielen wollt. Sagt mir einfach, wie ihr es haben wollt. Taylor würde übrigens sein Versprechen halten und irgendwann früh am Morgen mit etwas zu essen und einem voll ausgestatteten Arztkoffer für Randy auftauchen. ;)

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Fr Feb 23 2018, 14:02

Dann habe ich mal mit Charles angefangen... Noch wer da? Verwirrt Candle

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Thorgrimm am Sa Feb 24 2018, 03:31

Jo. Post kommt im Laufe des Wochenendes. :)

_________________
Schwarz wird die Sonne, die Erde sinkt ins Meer
Vom Himmel verschwinden die klaren Sterne
Dampf rast gegen den Lebensnährer
Hohe Lohe züngelt gen Himmel
avatar
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 1591
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Leo am Sa März 17 2018, 16:28

Meine lieben Mitschreiber … ich habe eine schwere Entscheidung getroffen, und es ist wohl an der Zeit, euch diese mitzuteilen.
… Vermutlich wisst ihr jetzt eh schon, worauf das hinauslaufen soll ^^

Nachdem ich schon seit mehreren Monaten mit dem ganzen Konstrukt der Foren-RPGs hadere, habe ich mich nun dazu entschieden, mich aus Götterblut zurückzuziehen. Das ist ein harter Schritt, der mich unglaublich nostalgisch macht – ich habe das Schreiben hier sehr genossen, aber mittlerweile kann ich mich einfach nicht mehr dazu aufraffen. Ich habe nie einen Hehl daraus gemacht, wie unehrlich ich es finde, sich heimlich, still und leise aus einer Runde zurückzuziehen, und genau das habe ich in letzter Zeit unwillkürlich getan. Also bleibt mir nur, das Ganze mit diesem Post hier richtigzustellen.
Es tut mir leid, euch im Stich lassen zu müssen, aber alles andere wäre euch gegenüber ebenso unfair. Im Grunde bin ich ja schon eine ganze Weile draußen aus Götterblut, und derzeit macht es wohl keinen großen Unterschied. Ich werde es so händeln, dass Maura euch in dieser Nacht verlassen hat – nicht über die Schwellen des Todes (irgendwie klang das gerade so Grins ), sondern, um ihre Recherchen allein fortzusetzen. Ich mag Maura und die Gruppe zwar unglaublich gerne, aber es wäre nicht richtig, das Ganze so fortzusetzen wie jetzt. Also eben dieser Schritt … auch wenn es mir schwer fällt.

Es war eine tolle Zeit mit euch hier, und dafür möchte ich mich bei euch allen bedanken. Ich werde immer positiv an Götterblut zurückdenken, und ich wünsche euch alles erdenklich Gute auf eurer weiteren Jagd. Ihr schafft das bestimmt auch ohne die alte Frau ;) Hauptsache, ihr traut Norly nicht zu sehr … oder überhaupt irgendjemandem …
Ich hörte, man sieht sich immer zweimal im Leben. Bei einigen von euch entspricht das mit Sicherheit der Wahrheit. Allen anderen wünsche ich weiter frohes Schaffen, bis es irgendwann soweit ist. Setzt London in Brand für mich!

Auf bald!
Justus

_________________
Tippfehler sind nur special effects meiner Tastatur!

Määäh! schaf
avatar
Leo

Männlich Anzahl der Beiträge : 2350
Anmeldedatum : 02.04.14
Alter : 22
Wohnort : nahe Hannover
Laune : irgendwie ... schafig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Mi März 21 2018, 17:33

Ich finde es sehr schade, dass du es dir schlussendlich doch nicht anders überlegt hast. Aber zwingen sollte man sich nicht müssen. Danke, dass du Götterblut mit deinen lesenswerten Posts bereichert und mit Maura einen interessanten Charakter geschaffen hast. Sie hat die Gruppe Dank ihrer eigensinnigen Art ihrerseits bereichert und herausgefordert. Ihr Schicksal wird nicht ungewiss bleiben, das sei euch allen versichert. Maura hat und wird ihre Spuren in unserem Abenteuer hinterlassen. ;)

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Darnamur am Do März 22 2018, 18:37

Wusste es ja nun schon eine Weile. Ich kann mich Umbra nur anschließen, war sehr angenehm mit dir zusammen zu Schreiben ;)
avatar
Darnamur
Jünger des Pinguins

Männlich Anzahl der Beiträge : 3409
Anmeldedatum : 04.09.12
Alter : 21
Laune : katastrophal destruktiv

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Thorgrimm am Mo März 26 2018, 11:59

Das ist sehr schade aber habe ich mir schon irgendwie gedacht, weshalb es nicht überraschend ist. Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe nur, dass du das Schreiben damit nicht komplett an den Nagel hängst.


Wie auch schon in den anderen Runden geschrieben: Habe momentan wenig Zeit und wenn ich mal Zeit habe, will ich mich um andere Dinge kümmern bzw. hab keine Lust aufs Schreiben. Ich versuche aber in den nächsten Tagen wieder was zu posten. In zwei Wochen habe ich wieder Nachtdienst - da habe ich dann mehr Zeit.

_________________
Schwarz wird die Sonne, die Erde sinkt ins Meer
Vom Himmel verschwinden die klaren Sterne
Dampf rast gegen den Lebensnährer
Hohe Lohe züngelt gen Himmel
avatar
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 1591
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Fr März 30 2018, 17:57

Danke für den schönen Post! :) Ich warte meinerseits noch auf Fade.

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Mi Apr 04 2018, 21:07

Ich habe gerade ein bisschen viel um die Ohren, aber ich versuche, morgen weiterzumachen. Tüte

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Do Apr 19 2018, 23:01

Morgen geht es weiter, versprochen! Aah :(

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Sa Apr 21 2018, 16:01

Ich bitte vielmals um Vergebung! Tüte Mein Post steht nun.

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Umbra am Mi Apr 25 2018, 16:02

Wenn ich uns nach draußen schieben soll, sagt Bescheid. ;)

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
avatar
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6438
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 24
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Thorgrimm am Mo Apr 30 2018, 05:12

Von mir aus kann es weiter gehen. :)

_________________
Schwarz wird die Sonne, die Erde sinkt ins Meer
Vom Himmel verschwinden die klaren Sterne
Dampf rast gegen den Lebensnährer
Hohe Lohe züngelt gen Himmel
avatar
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 1591
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [OoC] "The Dog's Nose"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 29 von 30 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten