Sitemap


-
 
 - http://federwelten-forum.forumieren.com/ 2012-07-31T20:49:50+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/groups 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f1-die-forenregeln 2012-07-31T20:49:52+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t1-forenregeln 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f6-anschlagtafel 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t4-namensanderungen 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f3-fragen-antworten 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f4-federwelten-cafe 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f11-eigene-werke 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f12-kreativwerkstatt 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f10-rollenspiel-organisation 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t2-kurze-information-fur-angehende-spielleiter-innen 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f9-stammtisch 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f8-spielecke 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f5-archive 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g2-moderatoren 2012-07-31T20:49:57+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search?search_id=activetopics 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=today_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=overall_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/?mode=delete_cookies 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g1-admins 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq?dhtml=no 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c1-eingangshalle 2012-07-31T20:50:00+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t3-benutzerrange 2012-07-31T20:50:01+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c5-kunstlerstube 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c4-rollenspiele 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c3-taverne 2012-07-31T20:50:03+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c2-hinter-den-kulissen 2012-07-31T20:50:03+00:00 always


In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Fr Aug 17 2018, 14:19

Goowags Drohung brachte nicht einmal ein müdes Lächeln auf ihr Gesicht. Sie konnte gar nicht mehr zählen, wie viele Gegner ihr schon ihren letzten Tag prophezeit haben. Sie alle behielten bisher unrecht.
„Diesen Rat solltest du lieber selbst befolgen.“, antwortete sie völlig unbeeindruckt und zog ihr Schwert.
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Kitty am Fr Aug 17 2018, 16:48

Nina entwich ein deftiger Fluch in ihrer Landessprache, der den vor ihnen stehenden Mann vom allerfeinsten unter die Gürtellinie traf. "Du wirst nicht ungestraft davon kommen!" Sie hatte bereits ihren Degen gezogen und war kampfbereit.

_________________
...Meow...
avatar
Kitty

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 16.09.15
Laune : oootay

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Fr Aug 17 2018, 17:16

Den, den er gerade niedergestrekt hatte, reißt Goowag hoch, hält den toten Matrosen an den Haaren und trenn mit einem Schlag den Kopf vom Rumpf. "Noch ein Vögelchen?" Dann schleudert er den Kopf in Richtung der beiden Frauen.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Fr Aug 17 2018, 19:59

Aynur wich dem entgegenkommenden Schädel mit Leichtigkeit aus. Von einer solchen Provokation würde sie sich nicht aus der Ruhe bringen lassen, selbst wenn er noch mit hundert Schädeln nach ihnen warf.
„Wenn du auf solche Gesten zurückgreifen musst, kann es mit deinen Fähigkeiten im Zweikampf nicht weit her sein.“, rief sie
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Fr Aug 17 2018, 23:07

Ein leichtes Kopfschütteln und eine provokante Einladung.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Sa Aug 18 2018, 23:37

Da ließ Aynur sich nicht lange bitten. Sofort stürmte sie auf Goowag zu und ließ eine Reihe schnell aufeinanderfolgender Schläge auf ich niederregnen. Dabei versuchte sie ihn mit weiten Ausfallschritten zurückzudrengen.
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Kitty am So Aug 19 2018, 09:43

"Ein wütendes Vöglichen." Knurrte Nina. Sie wich nicht von Aynurs Seite und ließ ihre Bewegungen mit ihr verschmelzen. Dort wo Aynurs Schwert nicht war, war ihr Degen. Die beiden Frauen waren wie eine Werkzeug aus tödlichem Stahl.

_________________
...Meow...
avatar
Kitty

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 16.09.15
Laune : oootay

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am So Aug 19 2018, 16:48

Der Legionsaspirant grinste, als die beiden Frauen, scheinbar wie eine unaufhaltbare alchemistische oder syrnethische Kampfkonstruktion auf ihn zu kam. Ein Glucksen und er ging in Stellung, trat dann den beiden Frauen entgegen, nicht ohne zuvor noch ein Entermesser gezogen zu haben. Das schwert schob er durch ein geschicktes Manöver zur Seite, blockte den Stich mit dem Degen mit dem Entermesser. r gluckste, als er bei Aynur eine Lücke wahrnahm und dies brutal ausnutze. Es hätte ihren Tod bedeutet, wenn er es richtig getan hätte, doch er wollte spielen, zog 'nur' den Säbel über ihren Oberschenkel, so dass das Beinkleid einen Schnitt aufwies unMit einer Galanterie, die man ihm niemals zugetraut hätte, warf er ihr einen Handkuss zu, und brachte zwei Schritte zwischen sich und die Damen. "Nun, auf ein weiteres Tänzchen?"

Ein paar der Meuterer brachten Sir Walther und den Kapitän an Deck. Die Lage wurde gefärhlich aussichtslos und der ein oder andere Seemann erwog nun doch die Waffen niederzulegen statt auf verlorenem Posten zu stehen.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am So Aug 19 2018, 19:11

Aynur war durchaus klar gewesen, dass Goowag ein guter Kämpfer sein musste. Doch, dass er den gemeinsamen Angriff von Nina und ihr mit einer solchen Leichtigkeit abblockte, überraschte sie dann doch ein wenig.  Der Schnitt an ihrem Oberschenkel war nicht sehr tief, verfärbte sich aber schnell rot. Bald löste sich ein Blutstropfen daraus und ran an ihrem Bein entlang.
Aynur wollte nach diesem missglückten Angriff wollte Aynur sofort einen neuen Versuch starten, doch als sie sah, dass einige von Goowags Anhängern Sir Walther an Deck zerrten, hielt sie inne. Aynur tauschte einen Blick mit Nina. Sir Walthers Leben durften sie auf keinen Fall gefährden.
„Was willst Du?“ fragte sie schließlich an Goowag gerichtet.
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am So Aug 19 2018, 20:44

An einem Seil schwang sicch Brody vom Krähennest nach unten. Was er sah geviel ihm ganz und gar nicht. Als er in Schussposition kommt, feuert er, nicht, wie geplant auf den Piraten neben Sir Walter und dem Kapitän sondern auf Goowag. Seine "Reise" beendete Brody, als er sich auf den Piraten stürzte und zu Boden riss. Der Kapitän und Sir Walther waren frei.

Der Schuß auf Goowag war kein Volltreffer, nur ein Streifschuss, vielleicht ein Ausgleich zu Gerechtigkeit, entlang seines rechten Schenkels. Goowag fluchte lautstark und hob drohend den Arm.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am So Aug 19 2018, 22:56

Das war ihre Chance! Als Aynur den Schuss vernahm machte sie sofort einen Satz auf Goowag zu.
Mit einem gezielten Angriff schlug sie ihm den Säbel aus der Hand, während dieser noch wütend die Faust schwenkte. Dann griff sie mit ihrer freien Hand nach seinem Arm, um ihm diesen auf den Rücken zu drehen und ihm von hinten ihr Schwert an die Kehle zu drücken.
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Mo Aug 20 2018, 09:48

Aynurs Plan war gut, ohne Frage wie sonst hätte sie es schaffen können ihm den Säbel aus der Hand zu schlagen . Der einzige Fehler bestand darin, dass sie den Versuch machte seine Faust zu packen. Goowag Blutspucker sah zwar wie ein 'Hemd' aus, doch er war mehr als kräftig. Kaum das sie seine Hand gepackt hatte zog er sie mit Schwung auf sich zu. Der Kopfstoß den er ausführte war über das Schiff zu hören, als sein Schädel auf den Aynurs knallte.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Mo Aug 20 2018, 15:07

Benommen taumelte Aynur zurück und für einen Moment wurde ihr schwarz vor Augen. Gerade so konnte sie einen Sturz auf die Planken verhindern. Nein, das Bewusstsein zu verlieren war jetztabsolut keine Option. Aynur rappelte wieder auf und ging zurück in Angriffsposition.
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Mo Aug 20 2018, 15:52

Der Widerling trat unter das Heft des Säbels, beförderte die Waffe so in die Luft, wo er sie ergriff. Er gluckste. "Täubchen, wir werden viel Spaß haben, wenn Du erst an meinem Bettpfosten gefesselt bist." Blitzschnell stürmte er nach vorne und trat gegen Aynurs Beine, Schlug ihr mit dem Korb des Säbels vor die Brust, um sie endlich zu Fall zu bringen.

Das Ergebnis nicht abwartend, warf er sich herum, stürmte auf Nina zu. "So, nun klären wir auch das..." Trotz der Beinwunde schien er nicht langsamer zu werden.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Mo Aug 20 2018, 21:10

Dem Tritt nach ihren Beinen konnte Aynur ausweichen, dem Schlag gegen ihren Brustkorb allerdings nicht. Der brachte sie gehörig ins stolpern und presste ihr die Luft aus den Lungen. Sie musste ein Knie auf dem Boden absenken, um sich einen Moment zu sammeln. Zu ihrem Glück wandte der Mistkerl von ihr ab, ohne sich zu vergewissern, ob sie dieser Angriff unschädlich gemacht hat. Glaubte er ernsthaft, sie wäre so einfach auszuschalten?

Als die Luft wieder kontrolliert durch ihre Lungen strömen konnte, hatte Goowag ihr komplett den Rücken zugedreht und stürmte auf Nina zu. Was auch immer er mit ihr vor hatte, Aynur musste es verhindern! Sofort zog sie ihren Dolch aus dem Schaft ihres Stiefels und rannte ihm nach. Als sie nah genug an dran war, sprang sie ihm in den Rücken und rammte ihm, mit der rechten Hand, ihren Dolch seitlich in die Stelle, wo  Hals und Schulter ineinander übergehen.
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Di Aug 21 2018, 10:05

Er war vollkommen auf Nina fixiert und hieb auf sie ein, Schlag auf Schlag. Goowag 'spielte' nicht mehr, er war aufs Töten aus. Nur so ist es möglich, dass Aynur unbemerkt in seinen Rücken kommen und sich auf ihn stürzen. Als Aynur zustach und seine Halsschlagader durchtrennte, vollführte auch Nina einen tödlichen Angriff. Der Blutspucker hauchte röchelnd sein Leben aus, während er in sich zusammensackte.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Kitty am Mi Aug 22 2018, 20:42

Der Degen der Abenteurerin fuhr durch das Fleisch. Präzise und tödlich. Ein triumphierendes Lächeln begleitete Goowag hinüber in das Reich der Toten.

_________________
...Meow...
avatar
Kitty

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 16.09.15
Laune : oootay

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Mi Aug 22 2018, 21:01

Röchelnd ging Goowag zu Boden und hauchte sein Leben aus.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Mi Aug 22 2018, 21:36

Nachdem Goowag zusammengebrochen war prüfte Aynur auf der anderen Halsseite seinen Puls, um sicher zu gehen, dass er wirklich Tod war. Erst dann zog sie das Messer aus ihm heraus und stand auf. Aynur stieg über seine Leiche, um zu ihrer Kameradin zu gelangen „Nina, geht es dir gut? Bist du verletzt?“.
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Kitty am Sa Aug 25 2018, 08:51

"Es ist alles in Ordnung." Beruhigte sie Aynur. Die Abenteurerin sah an sich herab. "Nur hätte sich dieser Bastard etwas mehr Mühe geben können sein verfluchtes Blut woanders hin zu verteilen. Da bleiben immer Flecken zurück, die einfach nicht verschwinden wollen." 

Dann wandte Nina sich an Brody. "Was machen wir mit seiner Leiche?

_________________
...Meow...
avatar
Kitty

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 16.09.15
Laune : oootay

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Mi Aug 29 2018, 13:52

Sir Walter wollt gerade etwas sagen, als er an gehumpelt kam, doch Brody war schneller. "An die Rahe mit ihm, ebenso seine beiden Unterführerr, sie haben es nicht anders verdient." Sein rechter Arm hing herunter als gehöre er nicht zu Brody und sein Hemd war blutgetränkt. "Bei der Legion, die drei sollen ein mahnendes Beispiel sein."
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Di Sep 04 2018, 22:54

„Da gebe ich euch recht. Etwas Anderes verdienen sie nicht.“, sagte Aynur. Leider trug dies aber nicht zur Verbesserung ihrer allgemeinen Situation bei. Goowag war der einzige, der den Seeweg zu diesen geheimnisvollen Inseln kannte. Oder zumindest so getan hatte, als ob. Als ihr Brodys Wunden sah, sagte sie: „wir sollten jetzt schnellstmöglich alle Verletzten versorgen und anschließend einen Plan entwickeln, wie es weiter geht.“
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Mi Sep 05 2018, 13:33

"Der Capitän kümmert sich um die Verletzten so gut er kann, aber er ist kein Wundscher oder Feldscher." Brody blickte verbissen nach vorne. "Wir müssen dann wohl Insel für Insel absegeln, damit wir Eure Freundin finden... es tut mir leid, aber Goowag konnte man nicht vertrauen. Er war ein Pirat, ein Marodeur oder schlimmeres. Seine Seele wird sich die Legion holen."
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Mo Sep 10 2018, 20:27

„Ich weiß, wir hätten ihn gar nicht erst mitnehmen sollen.“, sagte Aynur bitter „aber leider war er unsere einzige Option, diese Inseln zu finden. Ich hoffe nur er hat uns zumindest in die richtige Richtung navigiert.“
avatar
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tage spätet auf hoher See

Beitrag von Netade am Mo Sep 10 2018, 23:00

"Das hoffe ich auch. Es tut mir leid, dass ich keine Zeit hatte mir die Karten in der Gilde anzuschauen." Brody war fertig, er hatte gekämpft war verwundet worden und irgndwie war alles nciht so wie es sein sollte.
avatar
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten