Sitemap


-
 
 - http://federwelten-forum.forumieren.com/ 2012-07-31T20:49:50+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/groups 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search 2012-07-31T20:49:51+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f1-die-forenregeln 2012-07-31T20:49:52+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t1-forenregeln 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f6-anschlagtafel 2012-07-31T20:49:53+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t4-namensanderungen 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f3-fragen-antworten 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f4-federwelten-cafe 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f11-eigene-werke 2012-07-31T20:49:54+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f12-kreativwerkstatt 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f10-rollenspiel-organisation 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t2-kurze-information-fur-angehende-spielleiter-innen 2012-07-31T20:49:55+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f9-stammtisch 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f8-spielecke 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/f5-archive 2012-07-31T20:49:56+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g2-moderatoren 2012-07-31T20:49:57+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/search?search_id=activetopics 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=today_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/memberlist?mode=overall_posters 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/?mode=delete_cookies 2012-07-31T20:49:58+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/g1-admins 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/faq?dhtml=no 2012-07-31T20:49:59+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c1-eingangshalle 2012-07-31T20:50:00+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/t3-benutzerrange 2012-07-31T20:50:01+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c5-kunstlerstube 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c4-rollenspiele 2012-07-31T20:50:02+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c3-taverne 2012-07-31T20:50:03+00:00 always - http://federwelten-forum.forumieren.com/c2-hinter-den-kulissen 2012-07-31T20:50:03+00:00 always


In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Seite 11 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Do Mai 02 2019, 14:07

Mit der Ankunft der Vögel schöpfte neue Hoffnung und damit auch neue Energie. Mit so viel Unterstützung musste es doch möglich dieses verfluchte Monster zu besiegen. Aynur erhob ihr Schwert und lies eine Folge von Angriffen niederregnen. Immer wieder schlug sie auf das Monster ein. Irgendwann würde es eine Schwachstelle offenbaren und dann würde sie es besiegen.
_Thalia_
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Leben oder Tod

Beitrag von Netade am Do Mai 02 2019, 18:14

Es geschah, wie es geschehen mußte! Unter den Hieben, Schlägen von Aynur fiel das Monster endlich. In dem Moment schien die Zeit vollkommen still zu stehen.

Die Vögel schlugen weiter mit den Flügeln. Aimée richtete sich plötzlich wieder auf japste nach Luft und sank dann vornüber. Die großen Vögel erhoben sich alle in die Lüfte, bis auf den einen, der Aynur trug und sie sanft und ruhig zu Boden brachte, ehe auch er sich wieder in die Lüfte erhob.
Der Inquisitor war von Insulanern umringt und wurde gefesselt. Das eine Teil, für das sie den Weg hinter sich gebracht hatten, lag am Boden, wie ein Spielzeug, das niemand mehr brauchte.
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2789
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Kitty am Fr Mai 03 2019, 14:32

Der Kampf war vorbei. Traurig sah Nina sich um, all diese Toten, all das Blut, dass an den Händen dieses bastard von Inquisitor klebte. Wütenden Schrittes ging sie auf den gefesselten Mann zu und klatschte ihm eine Ohrfeige in sein Gesicht. „Was ist nur so wichtig an dir?!“ fragte sie zornig. Dann besann sie sich und fragte erschrocken die anderen. „Wo ist Aimeé?“

_________________
...Meow...
Kitty
Kitty

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2536
Anmeldedatum : 16.09.15
Laune : oootay

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Sa Mai 04 2019, 23:56

Endlich fiel das Monster. Aynur spürte, wie ihre Kniee zitterten, als sie vom rücken des großen Vogels rutschte und ihre Beine das erste Mal nach diesem Kampf den Boden berührten. Erleichtert atmete sie auf. Das Monster war tatsächlich besiegt. Der Kampf war vorbei. Aynur legte ihre Hand auf den Schnabel des Papageienvogels „Ich danke euch für eure Hilfe.  Ohne euch wären wie wohl verloren gewesen.“
Als Nina nach Aimée fragte, sah auch Aynur sich nach ihr um und schmächtige, blasse Gestalt, die einige Meter entfernt, recht leblos zusammen gebrochen war. „Aimée! Nein!“ Eilig lief sie zu ich herüber und kniete sich neben sie auf den Boden. Vorsichtig zog sie den Kopf und die Schultern ihrer verletzten Freundin auf ihren Schoß „Nein, Nein, das darf nicht sein! Aimée, bitte wach auf!“ Sollte das nun das Ende sein? Der weite Weg, den sie auf sich genommen hatten. Die vielen Strapazen und Gefahren, die sie hatten bewältigen müssen. Und das alles nur, um Aimée zu retten. Sollte das alles nun doch um sonst gewesen sein? Hatten sie sie nun doch verloren?
_Thalia_
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Netade am So Mai 05 2019, 13:47

Mit einem Mal richtete Aimée ihren Oberköper auf, japste nach Luft. Tränen rannen ihre Wangen herunter. Die Insulaner bildeten einen Kreis um sie, ließen aber eine Öffnung für die beiden Frauen. Die beiden gehörten dazu. Man stimmte ein Lied an, das den Dschungel füllte und schon bald kam Antwort vom Dorf wo das Schiff vor Anker lag.
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2789
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Kitty am Mo Mai 06 2019, 12:31

Nina stand mit wütend geballten Fäusten neben dem Inquisitor, achtete darauf dass er sich kein Millimeter bewegte und wenn, dann drohte sie schmerzhaft mit einem Dolch, den sie aufgehoben hatte. Die Frau, deren haut nun komplett mit kleinen weißen Federn bedeckt war, atmete erleichtert auf, als Aimeé erwachte und Lauschte dem Lied.

_________________
...Meow...
Kitty
Kitty

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2536
Anmeldedatum : 16.09.15
Laune : oootay

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Das Ende ... und ein neuer Anfang

Beitrag von Netade am Mo Mai 06 2019, 14:14

Aimée erhob sich langsam. Ihr Körper hatte mehr als nur einmal Schaden genommen. Sie ging zu Aynur und Nina umarmte die beiden. Sie waren stets treu geblieben. "Danke... ihr wart stets meine Hoffnung." Sie hatte Tränen in den Augen. Ein Schlucken, ein Husten und dann sprach sie weiter, leise. "Unsere Reise ist beendet. Es ist ein verwunderlich, dass wir alle diese Reise gemacht haben um zu erfahren, dass warum wir die Reise begonnen hatten niemals hätten tun dürfen. Deshalb bin ich Euch mehr als dankbar, dass ihr mir die Treue gehalten habt, auch dann wo keiner mehr wusste was richtig und falsch war." Wieder atmete sie tief durch. "Meine Heimat soll sicher sein, deshalb darf ich nicht hier bleiben. Wenn ihr mich mitnehmen wollt, nach Avalon, wäre ich Euch mehr als dankbar. Den Inquisitor erwartet ein schweres Schicksal, aber er hat es durch seine Taten selbst gewählt. Die Welt wird in Aufruhr geraten doch es ist nicht an uns dies zu beeinflussen. Wenn ich etwas für Euch tun kann, sagt es bitte, so es mir möglich ist, werde ich es tun, meine beiden Schwestern."
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2789
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von _Thalia_ am Di Mai 07 2019, 23:49

Aynur nahm Aimée fest in den Arm und zog sie an sich „Aimée, du lebst! Ich bin so froh.“ Die Erleichterung darüber trieb der Eisenländerin die Tränen in die Augen. „Wir nehmen dich überall mit hin aber erst mal müssen wir deine Verletzungen versorgen. Das ist das Wichtigste. Alles andere ergibt dann, da bin ich sicher.“
_Thalia_
_Thalia_

Weiblich Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 12.03.16
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Das Ende ... und ein neuer Anfang

Beitrag von Netade am Mi Mai 08 2019, 07:03

Aimée genoss die Umarmung nach all der Kälte und all dem was man ihr angetan hatte. Ihr Körper würde Zeit brauchen. "Ja, Du hast Recht, Schwester, alles andere wird sich fügen." Sie weinte, aber diesmal waren es Tränen des Glücks.
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2789
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Epilog

Beitrag von Netade am Fr Mai 10 2019, 16:48

An diesem Abend wurde noch lange gefeiert. Die Insulaner feierten ihre Helden, die Toten und die Lebenden. Aimée saß bei ihren Schwestern und genoss es einfach nur da zu sein, sie hatte mehr einstecken müssen, als sie es sich hätte je Träumen lassen. Die Spuren würden ihr Leben lang zu sehen sein, aber darum machte sie sich keine Sorgen.

Das Feuer in der Mitte des Dorfes brannte höher als die höchste Hütte, Aynour und Aimée schauten in die Flammen. Anders als die anderen sahen sie dort nicht nur züngelnde Flammen. Das Band was sie aneinander gebunden hatte zeigte ihnen Bilder, Bilder aus der Zukunft. Die beiden Schiffe würden gemeinsam nach Avalon segeln, erst dort würden sich die Wege trennen. Nina und Aynur würden die siebente See bereisen. Unklar bleib ob die beiden mit ihrem Schiff "Dracon dul Mare", das sie als Prise erhalten hatten den Hunden der See beitreten würden.

Aimée, Roderic und Sir Walther gingen in Avalon an Land. Sir Walther wurde aufgenommen im Kreis der leitenden Mitglieder der Gilde. Seine Vorträge gelten bis Heute als legendär. Roderic nahm sich Aimées an, die nur wenige Wochen später in eine Geheimgesellschaft aufgenommen wurde.

Der Inquisitor Ernesto Bougumil wurde der vaticinischen Kirche überstellt. Seine Vorgesetzten hatten ihn mit Argusaugen beobachtet und das er einen weiteren Misserfolg hatte, war unverzeihlich. Doch Kirche kennt auch Güte. So ließ der Kardinal ihn kreuzigen, wie man dereinst Theus gekreuzigt hatte. Bougumil wurde zum lebenden Symbol am Kreuz für die Armee der Inquisition, die sich aufmachte Montaigne zu erobern. Für ihn selbst war es ein Leiden ohne Ende...

Sir Brody und seine 'Dame' Claudette tauchten unter auf einem Landgut um jeglicher Nachstellung durch Inquisition oder anderer zu entgehen.

Die Familie Gaulle dul Motte würde alles verlieren, wenn die Armee der Inquisition in Montaigne eindrang und in den Folgejahren vieles erdulden müssen.

Die Bilder vergingen im Rauch des heruntergegangenen Feuers. Wer wusste schon, was die Zunkunft einem wirklich bringt? Vielleicht würden sie sich wiedersehen.
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2789
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In medias res - Schloss Gaulle dul Motte - Seite 11 Empty Re: In medias res - Schloss Gaulle dul Motte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 11 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten